Tempi zu spät gemessen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandysiedel 30.01.10 - 14:40 Uhr

Einen schönen guten Tag!

Ich bräuchte mal einen Rat...
Ich messe meine Tempi immer regelmäßig und zur gleichen Zeit,dennoch bin ich erst heute früh um 2 Uhr ins Bett gegangen und habe statt halb 6 erst um halb zehn gemessen. Da war meine Tempi bei 36,7°C.Meine Frage ist nun, soll ich diesen Wert trotz alle dem eintragen oder soll ich von dem Wert etwas abziehen?
Ich bedanke mich im vorraus für eure Antworten.

LG Sandy

Beitrag von prinzesschen29 30.01.10 - 14:43 Uhr

Trag den Wert mit der Uhrzeit ein und dann machst du ein Häckchen bei: Tempi verfälscht durch abweichende Messzeit. Und morgen misst du wieder ganz normal :-D