an alle die schon ivf hatten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stephi410 30.01.10 - 15:50 Uhr

hallo leute,
hab mal eine frage......

ich hatte jetzt vor kurzem ivf und hatte 5tage voll die schwangerschafts-anzeichen,leichte übelkeit,ekel von einigen sachen(lebensmittel die ich sonst gerne esse),ziehen in den brüsten und unterbauch.dann ist von einem auf dem anderen tag wird es weniger und weniger jetzt sind keine anzeichen mehr da.ist das norrmal???

muß erst am dienstag zum blut-test und habe gestern ein ss-test gemacht der leider negativ ist.
lg stephi

Beitrag von prinzesschen29 30.01.10 - 15:52 Uhr

Was ist ivf? Wie weit bist du denn heute?

Beitrag von stephi410 30.01.10 - 15:55 Uhr

hi,
hatte eine künstiche befruchtung,eine invitro.
keine ahnung wie weit,da der zyklus künstlich nach hinten veschoben wird.
lg

Beitrag von jeanny0409 30.01.10 - 15:55 Uhr

Ich weiß ja nicht was du an Hormonen bekommen hast, aber es kann auch davon kommen.
Und jetzte sind die Medis vielleicht aus dem Körper raus, deshalb merkst du nichts mehr.

Viel Glück für den BT#klee