Riesen Problem! Schlafen im KiZi...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von die_eine85 30.01.10 - 17:43 Uhr

hallo,

habe zur zeit folgendes problem...
habe 2 töchter im alter von 3 jahren und 15 monaten, die große kann nur mit licht schlafen und die kleine nur im dunkeln! bin jetzt in der 26.ssw wenn die kleine im mai kommt wollte ich es gern geschafft haben, das die beiden großen zusammen in einem zimmer schlafen. das kizi is für 2 kinder mehr als groß genug aber da ist halt das problem das eine nur im dunkeln schläft und die andere nur mit licht!!! zudem kommt noch, das die große am liebsten nur bei mir schläft.
weiß einfach nicht weiter - wie soll ich das anstellen, das das mit den beiden in einem zimmer klappt? hatte jetzt schon 2 test tage mit beiden in einem zimmer aber vor 3 uhr am morgen war da keine ruhe drin. das ist ja auch nix, wenn die beiden dann tagsüber total übermüdet sind und tagsüber den schlaf nachholen.
wie habt ihr das hinbekommen? kann mir jemand tipps geben?
hatte schon überlegt, eine wand in das zimmer bauen zu lassen aber aufgrund des riesen fensters und der heizung (beides mitten im raum) geht das nicht.
wenn die große bei mir eigeschlafen ist und ich sie dann ins bett bringe kommt sie ein paar stunden später hell wach wieder raus...
bin kurz vor´m verzweifeln!!!

liebe grüße
janine

Beitrag von lene08 30.01.10 - 18:00 Uhr

Hi,

meine Idee wäre folgende.
1. Gehen deine beiden zur gleichen Zeit ins Bett?
Wenn die erste früher geht kann sie ja im dunkeln einschlafen. wenn dann die große schlafen geht kannst du die tür offen lassen und im flur licht lassen

zur motivation für die kleinen: mach eine tabelle in der für jede problemlose nacht ein sticker geklebt wird und nach z.B. zehn gesammelten gibts eine belohnung.
muss ja nichts großes sein, kann aber auch ein ausflug sein oder so was.

das ganze dann immer etwas steigern.

vielleicht klappts ja!

glg lene