Helium und Ballons

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von kleinesbambi 30.01.10 - 17:55 Uhr

Hallo :-)

kann mir vielleicht jemand von Euch sagen, ob ich in jeden beliebigen Ballon Helium füllen kann?

#danke und LG
Bambi

Beitrag von osterhasi77 30.01.10 - 18:57 Uhr

Huhu,

ja, kannst du!

LG Melanie

Beitrag von osterhasi77 30.01.10 - 18:59 Uhr

Noch was vergessen, du meinst so alle üblichen Luftballons, oder? #schein
Meine Vermieter haben sogar mal in Mülltüten Helium reingefüllt und die steigen lassen ;-)

LG Melanie

Beitrag von kleinesbambi 30.01.10 - 19:20 Uhr

Ja, solche ganz normalen für 2 Euro beim Tedi gekauften ;-)

#danke und LG
Michaela

Beitrag von osterhasi77 31.01.10 - 12:27 Uhr

Das geht auf alle Fälle.
Aber wie in der andern Antwort, wie lang das Helium in den Ballons HÄLT, ist eine andere Sache.
Ich denke, bei billigen Luftballons ist die Qualität nicht so sonderlich gut, da geht das Helium wahrscheinlich eher raus, als bei besseren oder wie bei den Aluballons, die man auf Volksfesten bekommen.

LG Melanie und #bitte

Beitrag von fritzeline 30.01.10 - 23:13 Uhr

Kannst du, aber sie halten nicht besonders lange. Meine Schwester hatte die glorreiche Idee, für die Kinderparty am Vorabend zig Ballons zu füllen, die ganze Decke war voll. Und am nächsten Tag der Fußboden :-(