Abortsprechstunde?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von molly78 30.01.10 - 18:06 Uhr

Hallo,

nach meinen 4 FG bin ich nun am Überlegen, was man noch alles untersuchen kann.

Gibt es eine spezielle Abortsprechstunde?

Vielleicht kennt sich da ja jemand von Euch aus?
Wir wohnen im Norden.

Bisher untersucht wurden:

-Gerinnung
-Schilddrüse
-Gebärmutterspiegelung
-immunolog. Untersuchung
-Hormone
-Genetik

Ich bin für jeden Tipp dankbar,

LG Molly

Beitrag von almond 30.01.10 - 18:40 Uhr

Hallo Molly,

tut mir ganz dolle leid, wegen Deinen#stern.

Auf deiner VC hab ich gelesen, dass du durch IVF schwanger wurdest.
Frag mal in der KIWU-Klinik nach einer genetischen Untersuchung.
In meiner KIWU-Klinik machen sie bereits nach der 2.FG eine ausführliche genetische Untersuchung.
Wurde nach den AS nie was untersucht?

LG, almond#kerze

Beitrag von molly78 31.01.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

die genetische Untersuchung wurde schon nach der 1. FG gemacht, auch da ist alles in Ordnung.

LG

Beitrag von lucccy 30.01.10 - 19:42 Uhr

Hallo,

http://www.uk-sh.de/output/La3/676.412.3/1595.199.html

Das wurde bereits gemacht, wenn ich Deine Aufzählung richtig verstehe?

Gruß Lucccy

Beitrag von molly78 31.01.10 - 11:52 Uhr

Ja, das wurde auch schon untersucht.

Trotzdem danke, LG