Gibt es Wörter, die ihr nicht schreiben könnt?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von august.2009 30.01.10 - 18:09 Uhr

Hallo

mir ist die letzte Zeit mal aufgefallen, dass ich ein Wort absolut nicht schreiben kann ohne nachzuschauen, nämlich das Wort "psychologe"- Ich kann es einfach nicht ;/ Obwohl mein Bruder Psychologe ist....

Habt ihr auch so ein Wort bei dem ihr immer überlegen oder nachschauen müsst;(

Ärgere mich total darüber ;(

GLG

Beitrag von madame.de.pompadour 30.01.10 - 18:14 Uhr

Jepp, ich komme jedes Mal ins Schleudern, wenn ich Portemonnaie schreiben möchte. Gut, die Geldbörse erfüllt ja auch den Zweck.

LG
M

Beitrag von celi98 30.01.10 - 18:45 Uhr

hallo,

so geht das ja noch. aber ich kann mir die neue rechtschreibung dazu einfach nicht merken. und die brauche ich für die schule.

lg sonja

Beitrag von night_wish 30.01.10 - 18:50 Uhr

#pro

Beitrag von wasteline 30.01.10 - 19:47 Uhr

Hihi, da bleibe ich auch gerne mal bei der Geldbörse.#pro

Bei Urbia fällt mir immer wieder auf, dass ganz viele user "asozial" nicht schreiben können. Es wird meist "assozial" geschrieben und da schüttelt es mich.

Beitrag von claudia2708 30.01.10 - 18:16 Uhr

Ein Wort fällt mir gerade nicht ein, aber ich musste schmunzeln... ich bin Psychologin und bekomme ganz oft Schreiben, in denen der Tippfehler Phsyiologe oder so ist, es passiert ganz, ganz vielen, dass sie Psychologie mit Physio oder anderen Wörtern vermischen. Also, da bist Du in guter Gesellschaft ;-)

Doch, jetzt weiß ich auch noch eins: Akupunktur. Ich will es immer Akku... schreiben, und muss immer nochmal überlegen, ob es jetzt so stimmt ;-)

LG
Claudia

Beitrag von silly16 30.01.10 - 18:22 Uhr

Huhu!

Ich konnte mir jahrelang nicht merken, wo jetzt das "h" in dem Wort "Rhythmus" hinkommt!

#klatsch#rofl

Aber jetzt geht`s. #freu

Ud die Dinger am Popo, die Häm - und da hört`s auch schon auf, das Wort kann ich mir absolut NICHT merken.

Ich steh dazu! #freu

LG,

die Silly #snowy

Beitrag von xeraniia 30.01.10 - 18:43 Uhr

Hämorrhoiden? #rofl

Beitrag von selmi22 30.01.10 - 18:44 Uhr

Das gleiche Problem habe ich auch, aber nun werde ich mir schön brav merken, dass es RHYTHMUS geschrieben wird....

Beitrag von morjachka 30.01.10 - 18:31 Uhr

Hallo!

Ja, besonders wenn ich an der Tafel stehe und unterrichte!

Beitrag von gaku 30.01.10 - 18:39 Uhr

Hallo,
wir haben eine Bewohnerin im Heim, die fixiert ist. Und jedesmal wenn ich in die Doku schreibe, weiß ich nicht, ob es entfixiert oder endfixiert geschrieben wird. Ich entscheide mich jedesmal fürs erstere.



Gruß Mary

Beitrag von atarimaus 30.01.10 - 19:41 Uhr

Hi,

das kommt drauf, ob sie endgültig fixiert wurde = endfixiert
oder ob du sie losgemacht hast = entfixiert

Wobei entfixiert nicht existiert.

Gruß
Beate

Beitrag von amaramay 30.01.10 - 18:41 Uhr

Hallo,
ich habe es mit dem "Guten Ap(p)etit(t).

Deswegen schreibe ich nur guten Hunger.


LG D.

Beitrag von lany 30.01.10 - 20:51 Uhr

Geht mir auch so!

Hab eine schöne Schiefertafel in der Küche hängen. Darauf steht "Guten Appetit"
Ich hab da echt dran rumgewischt, weil ich mich nicht damit blamieren wollte#heul

Und weißt Du was, jetzt wo ich mir das Wort grad länger ansehe, sieht es total komisch aus. Aber ich glaube es stimmt#hicks

LG Eva

Beitrag von schneckerl_1 30.01.10 - 18:50 Uhr

Hallo,

eine lustige Umfrage :-)
Ich muß immer bei folgenden Wörtern lange überlegen:

- Rhythmik
- Adresse (ich schreibe oft Addresse)
- Accessoires

LG

Beitrag von gunillina 30.01.10 - 18:57 Uhr

Appetit. Ich weiss nie, wo wie viele Buchstaben hinkommen: Wie viele p's, wie viele t's???
Furchtbar, das.:-)

Beitrag von rienchen77 30.01.10 - 18:57 Uhr

ich wollte gestern das Wort Aphrodisiakum schreiben, Mr. Google musste mir wie gerade eben dabei helfen...

Beitrag von tweetyengel 30.01.10 - 19:23 Uhr

Ich konnte als Kind die Buchstaben f und v nicht unterscheiden. Ich habe z.B. Fater und Venster usw geschrieben. Noch heute habe ich wenn ich Wörter mit diesen Buchstaben schreiben muß ein blödes Gefühl.

Beitrag von ma2004 30.01.10 - 19:25 Uhr

Hallo!

Wirklich eine witzige Umfrage.

Mir fällt spontan nichts ein, allerdings gibt es ein Wort, daß ich nicht aussprechen kann und zwar:

Massassuchets

(Schreiben kann ich es natürlich auch nicht)#rofl

Muß ich aber auch nicht.;-)

Susanne

(Ich muß bei dem Wort immer an den Loriot-Sketch denken)

Beitrag von sunny2006 30.01.10 - 19:51 Uhr

Das konnte ich aussprechen als ich mit 12 Jahren New Kids on the Block ganz toll fand......die kamen/kommen da naemlich her #hicks

Seid ich dann vor ein ein paar Jahre dort gewonht habe kann ich es auch schreiben....;-)

MASSACHUSETTS


LG
Sunny

Beitrag von pinky82 31.01.10 - 09:41 Uhr

Ich habe eine Freundin, sie ist Amerikanerin.
Ich hab sie mal gefragt, wie man das ausspricht, sie konnte das auch nicht#rofl

Beitrag von lauraklr 30.01.10 - 19:48 Uhr

Hallo,

ohjaaa, das gibt es und zwar immer wieder, jedes Mal.
Ich hänge immer an dem Wort "Bourgeoisie". Jetzt gings gerade, aber sonst muss ich mir erstmal mindestens zwei Varianten aufschreiben und dann entscheiden ;-)

Liebe Grüße
Laura

Beitrag von juniorette 30.01.10 - 20:03 Uhr

Hallo,

ich verzweifle regelmäßig bei "Ap(p)etit" #klatsch

Manchmal google ich nach der richtigen Schreibweise, ansonsten wechsle ich mit der Schreibweise ab (wenn ich das Wort im kleineren Personenkreis schreibe).

LG,
J.

P.S.: aber beruhigend zu lesen, dass ich nicht die Einzige bin, die mit dem Wort Probleme hat #huepf

Beitrag von liki 30.01.10 - 20:14 Uhr

bei mir ist es auch Appetit (Appettit ??), ich kanns mir nicht merken! Freu mich aber, dass ich nicht alleine damit bin!

Liebe Grüße

liki

Beitrag von mella1980 30.01.10 - 21:49 Uhr

Hallo,

bei mir ist es das Wort "voraussichtlich". Jedes Mal muss ich überlegen, ob es mit einem oder zwei "r" geschrieben wird.

Gruß, Mella

  • 1
  • 2