Angelsound

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nica23 30.01.10 - 18:24 Uhr

Hallo,

hab vorhin meinen AS bekommen und schon mal kurz ausprobiert. Leider war nix zu hören, bin aber auch erst in der 12. ssw.

Sag mal hab dir von der dauerhaften Übelkeit manchmal auch so genug? Eigentlich soll es ja ein gutes Zeichen sein für eine stabile Schwangerschaft, aber nach fast 8 Wochen reicht es mir jetzt. Kann kaum was essen und kaum für meine Familie kochen, da mir dabei auch so schlecht wird.
Mag nicht mehr!:-(

Sorry für so viel #bla#bla

Nica

Beitrag von an. 30.01.10 - 18:26 Uhr

Mit dem AS hrört man den Krümel schon ab der 10. SSW.. manche schon ab der 9. SSW. DU HÖRST ES ALSO SICHER AUCH. Allerdings kann es sein, dass sich dein Kleiner weggedreht hat, z.B. mit dem Rücken zu dir.. also dem AS. Passiert mir auch manchmal.. dann hört man die Herztöne nicht oder nur sehr leise.

Weiterer Tipp: Andere Kopfhörer sind meist lauter, bzw. besser. Zudem den AS auch mal "kippen" nicht nur drüberfahren.

Beitrag von valetta73 30.01.10 - 18:32 Uhr

Also übel wars mir "leider" nie ;-)

Den Angelsound hab ich allerdings auch und ich habs das erstemal in der 11. Woche gehört. Hab aber lange danach suchen müssen.

Versuch es direkt beim Schambein oder bissl drüber und halte länger auf die selbe STelle und neige das Gerät. Müsste eigentlich klappen.

Viel Erfolg :-)

Beitrag von clinical 30.01.10 - 19:09 Uhr

ich hab es auch seit ein paar tagen aber ich höre nichts ausser so ein peitschen. keine ahnung was das ist.
hab es mit druck versucht mit normal drüber fahren, mm für mm. aber nichts zu hören. was ich aber höre ist ab und zu mein puls in der nähe vom bauchnabel.

Beitrag von kruemelchen.134 30.01.10 - 19:43 Uhr

Hallo,
hatte ihn auch in der schwangerschaft und auch erst in der 12 woche was gehört...ihr müsst wirklich reichlich ultraschallgel nehmen und dann funktioniert es meistens auch....eine schöne schwangerschaft wünsche ich euch noch.

Beitrag von hardcorezicke 30.01.10 - 19:50 Uhr

huhu

mit dem angelsound kannst du auch super Babyöl nehmen... mein us gel steht hier nur noch rum

du legst dich falch aufm bett... beine nicht angezogen..am besten fänsgt du mittig am schambein an...und fährst mm für mm nach rechts oder links... kann auch sein das du das gerät hinter den scharmbein ankippen musst..

wenn du nicht weisst wie es sich genau anhören sollte.. dann lausch mal bei youtube rein..

LG