Vollmich für Milchbrei abkochen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bivi84 30.01.10 - 19:44 Uhr

Hallo!
Bei den Getreidebreien steht immer, dass man die Kuhmilch abkochen soll und nach dem abkühlen die Flocken unterrührt. Klar muss das bei Milch direkt aus dem Stall sein, aber auch bei Vollmilch aus dem Kühlregal? Oder reicht es da, diese zu erwärmen?
Wir bieten unserem Kleinen zum Frühstück immer mal Vollmilch aus dem Becher an (trinkt er nur noch nicht...). Die erwärme ich auch immer nur kurz. Das wäre dann ja auch falsch......
Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen. Danke!
bibi84

Beitrag von magixmueller 30.01.10 - 20:10 Uhr

Hallo!

Du brauchst die Milch nicht abkochen. Erwärmen reicht völlig aus.

Liebe Grüße
Kerstin + Alexander (08.07.05) + Franziska (08.07.07) + Konstantin + Leonard (04.08.09)

Beitrag von bivi84 30.01.10 - 20:14 Uhr

Danke für deine Antwort!
Dann hab ich mir ja einiges an Arbeitsaufwand gespart :-D
bivi84