Schmerzen nach FG

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von irishkin 30.01.10 - 20:17 Uhr

Hallo an alle,

ich hatte am 07.01.2010 eine FG mi AS. Laut Ärzten ist alles gut gelaufen (naja, wie so etwas halt gut laufen kann :-( ) Die Nachuntersuchung eine Woche später war auch ok. Körperlich fühlte ich mich danach auch ganz gut: Keine Schmerzen, leichte Blutungen, die nach einer Woche vorbei waren.
Aber irgendwie habe ich öfters so ein Gefühl als wäre eine Kugel in meinem UL...ich weiß auch nicht, wie ich das beschreiben soll... es tut nicht weh, aber ist als ob ein Fremdkörper in meinem UL ist. Ganz komisch. Das beunruhigt mich.
Kennt das jemand von euch?...ich weiß auch nicht, vielleicht ist das ja auch normal nach sowas.
Es war meine erste langersehnte SS und ich wünsche mir, bald wieder zur Ruhe zu kommen und auch, dass alles einfach wieder gut wird...

Vielen Dank fürs Zuhören #blume

Irina

Beitrag von binci1977 30.01.10 - 23:21 Uhr

Hallo!


Erts mal tut es mir sehr leid für dich.

Also es kann schon sein, dass du dich so fühlst. Immerhin ist es ja mit schrafen "Werkzeugen" ausgeschabt wrden und eine offenen wunde. Wunden die verheilen sind ja auch gut durchblutet und das kann vielleicht dein Gefühl auslösen. Es schmerzt halt etwas, wenn es heilt.

Ich habe mich immer total wund innerlich gefühlt. Kann das nicht erklären.

Alles Gute.

bianca