Sehr ausgefallene/seltene Name!?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jeremiaskilian 30.01.10 - 20:28 Uhr

Hallo!

Lese hier öfter mal um auf neue Namen zu kommen... aber irgendwie heißen alle Kinder irgendwie gleich.

Ich bin kein Fan von Modenamen. Lea, Sophie, Leon, Luca, Marie usw... ist mir einfach zu langweilig. Namen die schon älter sind, wie Stefanie, Markus, ... usw find ich noch öder! (wobei ich hier keinen angreifen will).

Hat denn nicht jemand auch Kinder mit ganz besonderen Namen???

Meine Söhne heißen Jeremias und Liam. Hier bei uns gibt es zumindest keinen der so heißt.
Nun bin ich wieder schwanger und suche und suche.
Als Mädchenname gefällt mir Nayeli total gut! Oder Milou! Weiß aber noch nicht was es wird.

Also, warte auf Vorschläge!;-)

LG Nadine

Beitrag von sternchengucker 30.01.10 - 20:30 Uhr

Hallo,
eine unsere Töchter hat einen recht seltenen Namen- Maili.
LG,Anja

Beitrag von jeremiaskilian 30.01.10 - 20:36 Uhr

Auch total süß!!

Kommt mit auf meine Liste!! :-)

Beitrag von jeremiaskilian 30.01.10 - 20:37 Uhr

Wobei, sehe grad die Namen deiner anderen Kinder! Sind alle schön!!!! Fredrik hatte ich auch schon im Kopf!

Beitrag von sternchengucker 31.01.10 - 20:42 Uhr

Dann viel Spaß beim Weitersuchen. :-)

Beitrag von mari31 30.01.10 - 20:32 Uhr

Hallo!
Unser erster Sohn heißt Lennart (naja nicht ganz so selten) und der zweite wird Corvin heißen.
LG Marion

Beitrag von jeremiaskilian 30.01.10 - 20:35 Uhr

SCHÖN! So etwas meinte ich!!

Lennart kenne ich zwar, trotzdem sehr schön, aber Corvin find ich noch besser! Noch nie gehört!!

Danke!!:-)

Beitrag von binci1977 30.01.10 - 21:07 Uhr

Hi!

Alos Jeremias gibt es auch furchtbar oft, finde ich.


Mein Sohn heißt Naim, meine Töchter Hanin und Hafsa.


LG Bianca 26.SSW

Beitrag von cici83 30.01.10 - 20:33 Uhr

Hallo,

wir wollten diesesmal auch einen Namen der nicht so schrecklich oft vorkommt (Unser erster Sohn heißt Leon, und mittlerweile rennen hier im Ort fast nur noch Leons rum). Da wir wieder einen Namen mit L suchten haben wir uns für Lukes entschieden. So heißt hier nämlich wirklich noch niemand. #huepf

LG Cici mit Leon (16.09.07) und Lukes inside ET-13

Beitrag von jeremiaskilian 30.01.10 - 20:39 Uhr

Auch ein sehr schöner Name! Hattest du nicht schon mal hier gefragt ob Lukes oder Luces?

Leon finde ich auch schön, aber hier heißen eben auch sehr viele so. Allerdings weiß man ja auch nie, ob es ein Modename wird.
Liam heißen wohl auch immer mehr!

LG

Beitrag von cici83 30.01.10 - 20:49 Uhr

Genau. Wir haben uns jetzt für die Schreibweise Lukes entschieden, da es hier am eindeutigsten ist wie man es ausspricht. :-p. Außerdem kann man ihn dann auch problemlos Luke rufen (find ich irgendwie super putzig)

LG

Beitrag von king.with.deckchair 04.02.10 - 22:51 Uhr

"Wir haben uns jetzt für die Schreibweise Lukes entschieden, da es hier am eindeutigsten ist wie man es ausspricht."

Nee, oder? #klatsch Und ein Brüderchen, nennt Ihr das dann Dschasstinn?

Beitrag von nele27 05.02.10 - 09:03 Uhr

Nee, Üffes

#rofl

Beitrag von jeremiaskilian 30.01.10 - 20:40 Uhr

...mein Jeremias ist auch am 16.09. geboren...#herzlich

Beitrag von rockygirl 30.01.10 - 20:36 Uhr

Hi,

wie findest du "Naja" es ist grönländisch und heißt "kleine Schwester". Ich finds voll süß und würde bei Euch ja auch passen mit der kleinen Schwester..

Alles Gute
rockygirl

Beitrag von jeremiaskilian 30.01.10 - 20:44 Uhr

Ja sehr schön! Die Bedeutung ist toll!

Wie wird es denn ausgesprochen? Wie unser na ja?

Weiß aber auch nicht ob es ein Mädel wird... schön wärs!!!! Wünsche mir so sehr eine kleine Maus!

Beitrag von rockygirl 30.01.10 - 21:01 Uhr

Die Betonung liegt auf dem ersten A, also man spricht das erste a länger als das andere. Wenn ich doch jetzt Lautschrift könnte ;-)
Man kann es auch so schreiben "Naya" bedeutet auch kleine Schwester oder Diamantwesen, ebenfalls grönländisch ;-)
Ich drück die Daumen für ne Püppi :-)

Beitrag von rockygirl 30.01.10 - 20:44 Uhr

hab mich wohl verlesen, dachte das mit der Schwester ist schon klar :-(

Beitrag von engel.83 30.01.10 - 20:38 Uhr

Yaven,Malin Sevon für jungen und vayan für mädchen;-)

Beitrag von ostsonne 04.02.10 - 13:47 Uhr

Das ist nicht dein Ernst, oder ? #schwitz

Beitrag von steffi140788 30.01.10 - 20:38 Uhr

huhu...

meine tochter heißt Gia. ich mag auch keine modenamen oder alte.

lg steffi

Beitrag von lucamama262 30.01.10 - 20:38 Uhr

also liam kenn ich mittlerweile schon 4 stück ;-)
unser sohn heißt luca und hier gibts es weit und breit keinen 2ten.... der name ist wohl in D ein modename aber bei uns nicht wirklich... müssen eher SEHR oft erklären das unser sohn luca und NICHT lukas heißt ;-)

puhh seltene namen? also die kids von ner freundin heißen (ich hoff ich darfs schreiben :-D)
eve, nieke und nolenn....

wir haben jetzt auf der liste evt. florin für nen jungen.... oder evt. elin oder rory für ein mädchen...

Beitrag von jeremiaskilian 30.01.10 - 20:43 Uhr

Ja, hier ist es umgekehrt! Viele Luca`s aber kein Liam. Man weiß ja auch nie ob es ein Modename wird.
Schlimm finde ich die Namen auch nicht, Luca ist sehr schön, aber nicht wenn es 10 im Kindergarten gibt. Ich heiße Nadine und es gab tausende in meiner Schule.Fand das immer blöde!:-p

Die weiteren Namen gefallen mir alle sehr gut! Florin ist sehr schön!#herzlich

Beitrag von lucamama262 30.01.10 - 20:46 Uhr

na ich hatte hald im jugendalter im italienurlaub den namen luca gehört und wusste SO wird mein sohn heißen....
ich finde den namen wunderschön und finds natürlich irgendwie schade das es in D wohl SEHR viele von gibt....
aber naja es ist einfach unser name #verliebt

will aber jetzt für unser 2tes kind auch keinen 0815 namen... weiß ja keiner das luca bei uns eine große bedeutung hat und wir nicht einfach den beliebtetsen namen genommen haben lol und naja wenn wir das 2te kind jetzt zb. leon nennen dann scheint das doch SEHR einfallsreich....

deßhalb bin ich auch auf der suche nach eher seltenen namen :-D

viel glück noch bei der suche ;-)

Beitrag von jeremiaskilian 30.01.10 - 20:51 Uhr

LUCA find ich trotzdem sehr schön! Mein Cousin heißt so, ist aber schon 17. Früher war der Name total unbekannt!

Find es aber auch manchmal schwer ganz aussergewöhnlich Namen zu finden! Bei Jeremias haben mich viele ausgelacht. Aber ich wollt nicht den typischen Jeremy. Und wenn ein Name einmal im Kopf ist, wird es auch meist!

Kinder mit interessanten Namen wirken auch meist immer sehr besonders. Meine Freundin heißt Joelle, damals total unbekannt, aber er passt perfekt zu ihr!