riesen Fenster-Altbau-Wo günstig gardinen/rollo

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von blumensee 30.01.10 - 21:35 Uhr

Hallo!

Wir ziehen nun um, altbauwohnung. Fenster sind sehr groß..

270lang und 130 breit..

Wie macht ihr das denn bei euch?? Kennt jmd das Problem?

Erstmal gibt es solche längen gar nicht normal zu kaufen, muss genäht werden...

Im Inet hab ich bisher auch noch nix gefunden.

Wir haben 3 Schlafräume.. wo wir auch licht und blickdicht die gardinen oder rollos haben müssen!!

Da wirds dann noch schwieriger, da auch noch was schönes zu finden..


Hat jmd Ideen??

Beitrag von king.with.deckchair 30.01.10 - 21:54 Uhr

Ikea hat in aller Regel mind. 3 m Länge und so ein Bügelband dabei, so dass man nicht nähen muss zum Kürzen. Und ist recht günstig.

http://www.ikea.com/de/de/catalog/categories/departments/living_room/10654/

Beitrag von hedda.gabler 30.01.10 - 23:05 Uhr

Guten Abend,

für alle Altbau-Wohnungen, in denen ich bislang gewohnt habe, war es kein Problem, bei IKEA die passenden Gardinen zu finden.
Sie waren sogar überlang, was ich persönlich sehr mag, so dass ich sie nie gekürzt habe.

Gruß von der Hedda.