wer kann helfen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lovelyhoney 30.01.10 - 23:42 Uhr

nabend ihr lieben habe ne frage bin ab morgen in der 31 ssw und heute ist es so das mein bauch ab und an mal zwickt und es im unterleib zieht( aber nicht schmerzhaft) der bauch wird meiner meinung nach auch noicht hart oder so hab keine schmerzen oder blutungen ( zum glück) meine kleine hat sich heute auch mehrmals gemeldet meint ihr ich muss mir sorgen machen rufe morgen meine hebi auch an aber würd gern heute schon eure meinung wissen!!??
das ziehn ist nicht regelmäßig

vielen dank und euch nich einen schönen abend^^

Beitrag von haruka80 30.01.10 - 23:54 Uhr

vielleicht Senkwehen, mein Bauch war in der 32.Wo komplett gesenkt nach 2 Wochen ziepen und auch "Wehen"(also harter Bauch).
Baden hilft meist super!

Beitrag von schwarzesetwas 31.01.10 - 00:06 Uhr

Ziepen und Zwicken ist total normal.
Vielleicht dreht sich Dein Kleines schon.

Oder aber es sind nur Übungen oder auch schon Senkwehen.

Mach Dir keinen Kopf, das ist nichts wildes.

Lg,
Sandra