Hochzeitsmenü 32,50 € ink. Getränke, ok?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von marzena1978 31.01.10 - 09:58 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wir werden am 19.02. standesamtlich heiraten und jetzt stellt sich die Frage wo wir danach Essen gehen.:-)
Jetzt hab ich ein schönes Restaurant gefunden die einen Pauschalpreis pro Person haben, 32,50 € da ist Sekt-Buffet, Vorspeise, Hauptgang, Dessert, alle Getränke ausser Schnäpse und die komplette Tischdeko dabei.;-)
Das Essen kann man sich natürlich selber zusammen stellen.
Die Pauschale gilt für 6 Stunden, meint ihr es reicht? Wir heiraten nur klein mit der Familie und sind ca. 25-30 Personen.
Mich hat das Angebot und auch das Restaurant voll überzeugt, mein Verlobter ist nur etwas skeptisch ob wir es nicht woanders günstiger bekommen?#gruebel

Danke für eure Meinungen!!!#verliebt

Liebe Grüsse und schönen Sonntag#sonne

Marzena

Beitrag von dasu 31.01.10 - 10:10 Uhr

das ist nen super preis, wir sind bei 49,50€ mit kaffee und kuchen und ohne diesen bei 41,50€
da habt ihr schon nen super preis.

eine schöne hochzeit wünsch ich euch
dasu

Beitrag von mira24 31.01.10 - 10:23 Uhr

Wir klappern im Moment auch alle Salle ab und haben schon einige Vergleiche. Aber 32,50 Mit allem drum und dran ist schon eine gute Zahl. Ich weiß ja nicht was bei euch so in der Umgebung ist, aber es ist wirklich akzeptabel. Kann aber auch deinen Freund verstehen, das er noch mehr vergleichen will, wer weiß ob es nicht doch was günstigeres gibt.
Viel Spaß bei der Entscheidung
LG Nadine

Beitrag von mira24 31.01.10 - 13:13 Uhr

Sorry ich meine Saale#hicks
LG Nadine

Beitrag von hedda.gabler 31.01.10 - 11:10 Uhr

Guten Tag.

Für das, was Ihr für den Preis geboten bekommt, ist es ein sehr gutes Angebot.
Und ich denke, dass 6 Stunden zum Essen und Feiern im kleinen Kreis auch völlig ausreichen.

Und Ihr habt als Paar dann den Abend noch für Euch.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von sunny-1984 31.01.10 - 18:38 Uhr

Hallo,

der Preis ist voll okay...

Wir haben 30 Euro pro Perosn gezahlt - Salatbuffet, verschieden Gerichte, Dessertbuffet und Mitternachtsbuffet.
Getränke waren da nicht mit inbegriffen und für die Tischdeko mussten wir extra zahlen.

Lg Sunny

Beitrag von babyball2007 31.01.10 - 19:05 Uhr

Hallo,

das ist ein Schnäppchen!

Wir haben 90 Euro pro Person gezahlt.

Bei uns gab es Sektempfang + Cocktails, Kuchen und Getränke, Abendessen (Mischung aus Buffet und Menu) und alle Getränke.

LG

Beitrag von mirabelle 31.01.10 - 19:19 Uhr

Es ist sehr sehr preiswert.

So preiswert, das ich sicherheitshalber ein Probeessen machen würde.

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie ein Wirt bei diesem Preis Qualität liefern will.

M.

Beitrag von marzena1978 31.01.10 - 19:46 Uhr

Dankeschön für eure Meinungen, wir haben am Mittwoch beide frei und werden da mal Essen gehen und uns alles anschauen.:-D

Liebe Grüsse

Marzena#danke

Beitrag von dreidreidrei 01.02.10 - 12:04 Uhr

woooow wo ist das denn?? das ist ein super preis!!!
wir zahlen für 4 gänge menü und 6 stunden getränke und sektempfang und deko und schnaps und kaffee 80 euro pro person!

Beitrag von marzena1978 01.02.10 - 12:43 Uhr

Kaufbeuren/Allgäu;-)

Beitrag von mila1604 02.02.10 - 16:10 Uhr

also wir haben nach der standesamtlichen Hoczeit im kleinen Kreis gefeiert ( 19 Personen) und haben ziemlich genau 1000€ bezahlt, für ein 8-Gänge-Menü inkl. aller Getränke.


im Mai feiern wir ne After-Wedding-Party und haben nen Pauschalpreis pro Person von 38€ (Location, Service, Getränke für den ganzen Abend, Endreinigung...da ist noch nicht das Essen und die Musik mit dabei) und auch das find ich nicht sooooo viel muss ich sagen.


LG Mila