Test negativ - sicher nicht schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von larimee 31.01.10 - 11:28 Uhr

Guten Morgen mal an alle #tasse
Hab heute einen 10er Test gemacht, weil mein Freund und ich am 17.1. nicht verhütet habn und der Test war negativ. Spüre auch sonst nichts, was auf eine ss hindeuten könnte.

Kann ich mir jetzt schon ziemlich sicher sein, dass ich nicht schwanger bin?? Weil man hätte doch eigentlich heut schon was sehen müssn wenn ichs wäre oder (sollte in zwei Tagen meine Mens bekommen)?

Mein ZB schaut übrigens so aus, falls euch das beim Antworten hilft:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=478452&user_id=871836

Danke schon mal :-)

P.S. Nicht wundern, hab den Beitrag auch bei "ungeplant schwanger" drinnen, weils eben ungeplant wäre, aber da es nicht unerwünscht wäre, ist vielleicht doch das hier das bessere Forum ;-)

Beitrag von zoe-marie 31.01.10 - 11:31 Uhr

Wieso machst Du denn ein Zb wen Du verhütetst?
Und wie verhütet ihr sonst?

Beitrag von larimee 31.01.10 - 11:37 Uhr

An und für sich mach ich eins, damit wir wissen wann mein ES war und danach nicht mehr verhüten müssen ^^ Wobei ich mittlerweile weiß dass das Zyklusblatt bei urbia zu riskant ist und deswegn auf NFP umgestiegen bin... das bei urbia mach ich eigentlich nur mehr so zum Spaß.
Wir verhüten sonst mit Kondom in der gefährlichen Zeit..

Beitrag von pummelpaula 31.01.10 - 12:31 Uhr

Hallo, man kann ZB zum verhüten und zum schwanger werden verwenden;-)

LG Paula

Beitrag von poohbaerli08 31.01.10 - 15:39 Uhr

Ja das würde mich auch mal interessieren?! #kratz