brauner ZS und trotzdem Schwanger? Wer kennt das?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von novia1 31.01.10 - 11:30 Uhr

Habe heute nacht schon mal so eine Anfrage gestellt! Mir ist seit nun 6 Tagen immer schlecht. Gestern abend hatte ich beim abwischen plötzlich braunen ZS, heute nix mehr. Und heute morgen wieder schlecht! In 2 Tagen ist mein NMT - kann ich noch hoffen? Wer hat so etwas ähnl. schon gehabt und war trotzdem schwanger?

Beitrag von cuba123 31.01.10 - 11:33 Uhr

hallo, hatte das auch mal - bei mir ist dann die Mens leider erwartungsgemäßg gekommen ;-(

Beitrag von novia1 31.01.10 - 11:35 Uhr

Hattest du auch mit Übelkeit zu kämpfen? Dann kann ich also nicht mehr hoffen :-(

Beitrag von sneckie 31.01.10 - 11:35 Uhr

Also im ersten ÜZ war das auch so 1-2 Tage vor der Mens. brauner ZS; leider sind die Tage dann gekommen und es war ne Schmierblutung ;-(

Jetzt im zweiten ÜZ habe ich am Tag der eigentlichen Mens. braunen leichten Schleim gehabt und siehe da, heute hock ich da NMT + 6 und keine Spur von meiner Mens.

Werde morgen testen.

Ich drück dir die Daumen aber häufig ist es so dass die Mens. dann doch kommt

Lg sneckie

Beitrag von -die-nici- 31.01.10 - 11:43 Uhr

schau dir mal mein ZB in der VK an, ich hatte auch 3 Tage lang bräunlichen ZS... ;-)

Immer schön positiv denken!

Beitrag von novia1 31.01.10 - 11:57 Uhr

Danke fürs Mut machen! Ich glaub ich werd morgen mal testen. Meinst du es bringt was? Dir Herzlichen Glückwunsch!

Beitrag von -die-nici- 31.01.10 - 12:00 Uhr

Ich habe bei ES+13 positiv getestet, der BT war an ES+11 schon positiv.

Ich drück dir die Daumen für den Test. Ich hatte übrigens schon eine Woche vor NMT Übelkeit, war sogar wegen Magen-Darm krankgeschrieben...

Das wird schon, viel Glück! #klee

Beitrag von moskito2008 31.01.10 - 11:43 Uhr

Hallo,

ich hatte am 11.01. meinen ES. Eine Woche später dann braunen ZS, allerdings nur für einen Tag. Danach dachte ich eigentlich, dass meine Periode kommt, aber ich habe am 30.01. positiv getestet. Anzeichen hatte ich eigentlich keine. Bisher nur leichtes Spannen in der Brust, aber keine Übelkeit udgl.

Ich drück dir die Daumen!

moskito

Beitrag von novia1 31.01.10 - 11:53 Uhr

Danke fürs Mut machen! Ich glaub ich werd morgen mal testen. Meinst du es bringt was? Dir Herzlichen Glückwunsch!

Beitrag von moskito2008 31.01.10 - 21:27 Uhr

Hallo,

Danke für deine Glückwünsche! Du kannst es auf jeden Fall mit nem Test probieren. Häufig war es bei mir auch so, dass ich nach dr Schmierblutung die Mens bekam und ich bin in diesem Zyklus auch wirklich wieder davon ausgegangen, da ich keinerlei Anzeichen hatte und letztlich hat es ja doch geklappt. Nun hoffe ich nur, dass der Krümel bei uns bleibt. Deine Anzeichen sind doch schon mal nicht schlecht!

Viel Glück wünsch ich dir!!!

moskito