Unter aller Sau!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mohnblumee 31.01.10 - 11:37 Uhr

Boah bin ich stinkig und geschockt zu gleich!!!

Die Frau des Arbeitskollegen meines Mannes hat am Freitag ein gesundes Mädchen geboren,dass 3. Mädchen.

Wir waren eben in der Klinik wie auch andere Arbeitskollegen,also mit uns noch 5 weiterer Personen.

Wir haben den Frischgebackenen Eltern eine Windeltorte geschenkt,die anderen allerdings...und jetzt kommts....die Frau hat einen Blumenstrauss bekommen,und der Vater....EINE BEILEIDSKARTE MIT DEM SPRUCH.UNSER AUFRICHTIGES BEILEID ZUR 3.TOCHTER.JETZT MUSST DU DICH ALLEINE GEGEN EIN WEIBERHAUSHALT BEHAUPTEN! IN STILLER TRAUER DEINE ARBEITSKOLLEGEN!!!!

Die Eltern haben sich zwar nichts anmerken lassen,aber ihre blicke waren mehr als erschrocken und Enttäuscht!!!

Ich war Sprachlos!

Und als wir dann alle zusammen gegangen sind,sagt der eine noch zu meinem mann:Na wenn euer kind wieder ein Junge wird,bekommt deine Frau auch so eine lustige Karte!!!!!

Mein Mann arbeitet noch nicht lange in der Firma,und kennt dementsprechend die Kollegen noch nicht so gut,aber der Tag heute hat ja gezeigt was das für tolle Kollegen sind!!!!!!!#aerger

Beitrag von xsunny1979 31.01.10 - 11:42 Uhr


sry, kann deine Wut da grade garnicht verstehen#kratz Ich persönlich finde solche Karten durchaus witzig und ich weiß nicht was daran so furchtbar schlimm sein soll. Wir witzeln zuhause auch ständig so rum. Hab selbst 2 Jungs und solange das Geschlecht vom dritten Kind unklar war haben wir auch blöde Sprüche abgelassen. Jetzt wirds doch endlich das heißersehnte Mädchen und ich bekomme endlich Verstärkung hier gegen die Männerfront. Reg dich doch über sowas nicht auf, grade Arbeitskollegen lassen sich doch gerne mal sowas einfallen

lg Sunny, mit 2 Jungs und Denise inside (34.ssw)

Beitrag von mohnblumee 31.01.10 - 11:43 Uhr

Also ich möchte keine Beileidskarte die man bei Beerdigungen schenkt zur Geburt meines Kindes bekommen!!!

Witzig ist für mich was ganz anderes!

Beitrag von xsunny1979 31.01.10 - 11:46 Uhr


Mein Gott, nehmt doch nicht immer alles gleich so ernst. Wenn du so eine Karte zur Beerdigung bekommst, dann hast du nen wahren Grund dich aufzuregen.

Beitrag von mohnblumee 31.01.10 - 11:47 Uhr

Hääää?! Ich find das Geschmacklos!!!!

Beitrag von frechdachs33 31.01.10 - 11:48 Uhr

Man kann auch aus ner Mücke nen Elefanden machen

reg dich doch nicht so auf das sind die hormone

Beitrag von xsunny1979 31.01.10 - 11:50 Uhr


vollkommen richtig...hier wird sich sowieso viel zu oft und zu schnell über völlig unwichtige Dinge dermaßen künstlich aufgeregt...da kann ich die Männer schon verstehen, daß die über uns Mädels gerne mal den Kopf schütteln und die Welt nicht mehr verstehen

Beitrag von robinsmami 31.01.10 - 11:51 Uhr

Das hat mit Hormonen nichts zu tun!!!

Selbst die Krankenschwester hat den Kopf geschüttelt und gesagt sowas hat hier noch niemand gebracht!

Beitrag von mohnblumee 31.01.10 - 11:52 Uhr

Ich bin echt geschockt! Hoffe das wir niemals sowas bekommen!

Beitrag von hardcorezicke 31.01.10 - 11:44 Uhr

ich fand es auch nicht schlimm... der mann sollte doch wissen wir seine kollegen sind..

meine kolleginnen sind auch mit namen am scherzen weil ich ihn nicht sagen möchte

ich selber habe zum 18ten geburtstag eine beileidskarte bekommen...


wichtig ist das das kind gesund ist...

Beitrag von susi321 31.01.10 - 14:38 Uhr

Scheinbar keinen Geschmack die Kollegen!!!

SORRY!!

Sarah mit Lara fest an der Hand und Isabell unterm Herzen!!

ps. ich hoffe dass mein Mann keine solche Karte bekommt.. er könnte darüber sicher nicht Lachen :-(

Beitrag von anja1971 31.01.10 - 11:43 Uhr

Einfach geschmacklos. Wir erwarten ebenfalls unser 3. Mädchen - wobei wir uns nichts anderes als ein Mädchen gewünscht haben. Aber auch wir hören von vielen Seiten, daß es ja diesmal hoffentlich ein Junge wird.

Aber egal, wie sehr wir uns ein Mädchen wünschen: Sollte trotzdem ein kleiner Schniedel mitgeliefert werden, würden wir uns genauso freuen, es lieben und hoffen, daß es gesund ist.

Beitrag von frechdachs33 31.01.10 - 11:43 Uhr

hey sieht das doch nicht so ernst

das war einfach nur ein witz der kollegen und ist auch keines falls böse zunehen sondern witzig


versuche darüber zulachen das ist schwarzer humor

Beitrag von bellatina 31.01.10 - 11:47 Uhr

hi mohmblume,

ich finde es auch geschmacklos ohne Ende .... nee .. Kopfschüttel.

Beitrag von robinsmami 31.01.10 - 11:50 Uhr

Ich versteh gar nicht das fast alle das schönreden wollen!!

Das ist sowas von Geschmacklos,Schwarzer Humor das ich nicht lache!!!
Ich verstehe viel spaß und mach auch gerne späße aber das ist KEIN SPAß!!!!

Solch eine Karte bekommen Trauernde aber nicht leute die grade das schönste erleben was ihenen wiederfahren kann!!!!!

Also echt,packt euch mal an den Kopf!!!!

Beitrag von hardcorezicke 31.01.10 - 11:51 Uhr

jeder geht mit so einer sache halt anders um... ich würde auch schmunzeln... hauptsache wir sind zufrieden... was andere dann für spässe machen soll mir doch egal sein..

Beitrag von michatsch 31.01.10 - 12:45 Uhr

ich finde auch, dass das denjenigen gegenüber unmöglich ist, für die solch eine karte an sich gedacht ist ...

Beitrag von amal-1983 31.01.10 - 11:52 Uhr

#contraEin klares Kopfschütteln..

..weißt du, ich denke solche Leute wissen einfach nicht den Wert eines gesunden Kindes.. gleichgültig welchen Geschlechts..

Meine Schwägerin hat vor einem Jahr ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Es war ihr zweites Mädchen. Auch wir waren im Krankenhaus und haben ihr gratuliert und da sagt doch ihre eigene Mutter, die Oma also: "Wir brauchen nicht um den Brei zu reden.. das zweite Mädchen.. ist schon etwas traurig.."
Und dass auch noch vor der Tochter.. #klatsch

#contra Einstellung

Beitrag von live.free 31.01.10 - 11:52 Uhr

Hm, einerseits kann ich dich verstehen, andererseits finde ich es aber auch fast schon ein wenig lustig. Wie eine userin vor mir schon geschrieben hat, witzeln mein Mann und ich auch so rum.
Mein Mann meint, wenn es eine Prinzessin wird, dann rutsche ich in der Familienhierarchie im Winter auf Platz 2 (Prinzessin, dann ich) und im Sommer sogar auf Platz 3 (Prinzessin, Mototrrad, dann ich).... Meine Antwort: dann verbünde ich mich mit Prinzesschen und erzähle ihr ganz zeitig schon von "Louis Vuitton" und dem tollen Douglas Geschäften in denen es überteuerte Duftwässerchen gibt. #rofl Und ernst nehmen tue ich das erstmal garnicht. Mit dem Motorrad sowieso nicht....

Also, bleib ganz ruhig bei solchen Dingen! Reg' dich nicht auf! Das schadet dir nur! #liebdrueck

Beitrag von leyser 31.01.10 - 11:57 Uhr

Es gibt schon Leute!!!
Die haben es bestimmt nicht böse gemeint aber geschmacklos ist es trotzdem.
Ich hätte gerne drei Töchter :-D:-D:-D.
Hoffe zur Zeit auf mein zweites#huepf#huepf#huepf.

Für meinen Mann kann es nichts schöneres als Töchter gegen. Unsere himmelt ihn an.

LG Serpil

Beitrag von mutschki 31.01.10 - 12:00 Uhr

hi

hmmm,ja kann ich verstehn, einerseits,sollte es bestimmt ein witz sein,aber es ist echt übertrieben.
ich wäre auch traurig und sauer, bekommen den 3ten jungen. freue mich auf mein zwerg und wusste von anfang an das es ein junge ist,aber trotz allem hätte ich natürlich auch gerne mal ein mädel gehabt...wenn ich zur geburt so ne karte bekommen würde,wäre ich auch getroffen.
denn bemittleiden muss man mich bestimmt nicht! meine jungs sind toll und würde keinen eintauschen wollen! und auch wenn es dann nur spass sein soll,finde ich es ,ja,geschmacklos. denn man sollte sich freuen und glücklich sein das alles gut gegangen ist und das kind gesund ist,dafür kann man gratulieren.


lg carolin

Beitrag von booo 31.01.10 - 12:04 Uhr

Ich denke nicht dass es böse gemeint war. Sondern mit Witz :-)

Mein Mann sagt auch nun ist er in der absoluten Unterzahl und wir hätten uns "mehr" auf einen Jungen gefreut, aber wir freuen uns genauso über ein Mädchen und Sprüche kommen da auch: "Einziger MAnn im haus" "Du armer" etc.

Ich finde das nicht bös gemeint

Beitrag von donaldine1 31.01.10 - 12:04 Uhr

Hallo,
also erst einmal finde ich etwas ganz anderes unter aller Sau, wie du dich ausdrückst.
Die Frau hat vor zwei Tagen ein Kind bekommen und sicher anderes im Kopf, als jetzt Besuch von den Arbeitskollegen des Mannes (es sind noch nicht mal ihre eigenen Arbeitskollegen #schock) zu bekommen und sich von denen vollquatschenzu lassen. Und du rennst da auch noch mit hin, unglaublich!
Spachlos bin ich da erst einmal über so wenig Verstand und Einfühlungsvermögen und soviel Taktlosigkeit.
Was die Karte angeht, da gibt es Leute, da paßt sowas. Und es gibt welche, da paßt sowas nicht. Aber woher weißt du nun so genau, ob es da jetzt angemessen war oder nicht? Vielleicht haben die Kollegen schon vorher mal Witze gemacht und du hast einfach einen Insider-Witz nicht getickt.
Also, bevor du dich über andere ereiferst, überdenke erst einmal dein eigenes taktloses Benehmen mit diesem unpassenden Besuch.
Gruß
donaldine1

Beitrag von aussi06 31.01.10 - 15:09 Uhr

#pro bin deiner Meinung!

Beitrag von mohnblumee 31.01.10 - 19:19 Uhr

Wir sind mit denen aber auch Privat befreundet!!!
Sonst wär ich da mit sicherheit nicht hingegangen!!:-[:-[:-[:-[:-[:-[

  • 1
  • 2