An alle mit der Bosch Profimixx 47

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von lady.vampire 31.01.10 - 11:40 Uhr

Hallöchen!

Ich hab irgendwie ein Problem mit der Maschine.

Wenn ich raspeln oder reiben will drehen sich diese blöden Scheiben einfach nicht.

Ich mache folgende Arbeitsschritte:

Den Arm so herunterklappen, dass er auf mich zeigt.

Deckel ob drauf ab, den Aufsatz mit dem Auswurfteil drauf und im Uhrzeigersinn festdrehen.

Den Metallstab mit den Plastikschabern in die Mitte von dem Aufsatz stecken.

Auf diesen Metallstab die Raspelscheibe setzen.

Den Deckel mit dem Einfüllstutzen drauf und festdrehen.




Soooooo, das Problem: Schon ohne Scheibe dreht sich zwar der Stab selber, aber die Schaber sehr langsam. Mit Scheibe drauf dreht sich der Schaber garnicht, somit auch die Scheibe nicht.

Fehlt mir ein Teil? Muss der Schaber so lose am Stab sitzen? Müsste der nicht fest sein damit er sich MIT dem Stab zusammen dreht?

Ich bin echt schon zu blöd so eine Maschine zu bedienen...


Hilfe!


Danke schonmal!

Beitrag von cateye82 31.01.10 - 11:53 Uhr

Hallo

Ich habe die gleiche, aber bei mir funktioniert es...

is der schaber falsch rum reingesteckt?

er muß so stecken, daß diese 2 grünen "nasen" oben sind und die scheibe dann eben auf dem 6kant UND in in diesen 2 "nasen" sitz !

sonst wüsste ich jetzt auch nix weiter...

probier es mal.

lg
susanne

Beitrag von lady.vampire 31.01.10 - 19:04 Uhr

Ja, der sitzt richtig rum, ich glaub andersrum geht das garnicht....och menno, ich weiß garnicht was ich noch machen soll, das Teil ist erst 3 Monate alt :-(

Beitrag von trish4long 31.01.10 - 16:29 Uhr

So wie es aussieht, fehlt Dir der Scheibenträger?!

Beitrag von lady.vampire 31.01.10 - 19:05 Uhr

Die Scheiben kommen ja auf diesen Stift mit den Schabern, da sind zwei Erhebungen wie bei der anderen Antwort schon beschrieben....ich bin echt ratlos.