Februaries die Ruhe vor dem Sturm???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von coco1983 31.01.10 - 12:04 Uhr

hallo ihr lieben,

Seit gestern abend ist mein kleiner aktiver Bauchbewohner sehr ruhig geworden und macht sich kaum noch bemerkbar.....ist das die Ruhe vor dem Sturm? Hat da jemand irgendwelche Erfahrungen?
Ich hoffe ja es geht bald mal los.
Liebe Grüße
Coco1983

Beitrag von spatz85 31.01.10 - 12:11 Uhr

hallo coco,
mir geht es ähnlich schon seit 1 wochen, hatte ich gute regelmäßige wehen und seit letzten sa nix mehr aber und das mäuslein ist sehr ruhig bis auf alle 2-3 tage wo sie mal wieder aktiver ist. mal abwarten ist ja nicht mehr so lange.
noch alles gute für den entspurt!
lg spatz

Beitrag von casimir87 31.01.10 - 12:13 Uhr

Huhu,

yeah wir haben den gleichen ET :-D

Ich hab das auch immer ein paar Tage, da meldet sie sich fast gar nicht und dazu kommen dann sogar ein paar Wehen! !

Aber nach ein zwei Tagen turnt sie wieder als wenn sie bei Olympia mitmachen will #kratz

Ich drück dir trotzdem ganz fest die Daumen das es los geht und alles super verläuft!!

Lieben Gruss an Dich

Casi ET -12

Beitrag von coco1983 31.01.10 - 12:15 Uhr

Danke das wünsche ich dir auch :) Mal sehen wer zuerst dran ist ;)

LG

Coco1983

Beitrag von dazz 31.01.10 - 12:17 Uhr


Siehste mal, bei mir ist momentan Action angesagt ;-) ... Wehen etc kenn ich gar nicht, manchmal zwackt es aber ein bisschen ... fast nicht zu merken.

Allerdings "können" Anzeichen Anzeichen sein, "müssen" aber nicht ;-)

Ich freu mich schon sooo sehr!!

Juhuuu!

Alles Gute noch!!

Beitrag von waffelchen 31.01.10 - 12:25 Uhr

Meiner ist seit vorgestern sehr sehr ruhig.
Gestern hatte ich dann ein paar kleine Wehen und letzte Nacht auch.
01.02.2010 als Geburtsdatum wär doch toll ;)
Hoffentlich gehts heute Nacht endlich los.

Beitrag von manda26 31.01.10 - 12:56 Uhr

also meiner ist nur ruhig wenn ich mal ne senkwehe habe, allerdings habe ich seit heute morgen soooooooooolche schmerzen im schambein steissbein und lendenbereich kennt das jemand von euch.............kann kaum laufen die letzten tage wars wirklich angenehm aber seit heute?????????????????? komisch und der kleine scheint spass daran zu haben wenns mama wehtut der turnt rum#rofl:-p