Aua,mein Ischias!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarah05 31.01.10 - 12:24 Uhr

Hallo Mädels.
Ich habe vorhin 2 Stundne geputzt und nun habe ich höllische Schmerzen am Ischias,kann mich kaum noch bewegen #augen .
Ich weiss,dass ich das in der ersten Schwangerschaft auch so im 3-4 Monat hatte,ich weiss aber nicht mehr was ich dagegen gemacht habe.
Ich glaube der Arzt hat mir damals eine Spritze gegeben...
Hat jemand Tips von euch?
Gruss Sarah
12+5

Beitrag von dragonmother 31.01.10 - 12:25 Uhr

Auf den Rücken legen, Beine hoch lagern...am Besten im rechten Winkel.

Lg

Beitrag von sunshine1709 31.01.10 - 12:32 Uhr

Huhu,

kenn das nur zu gut mit dem Ischias...
Ja Beine hochlegen am besten auf hartem Untergrund (Fußboden) :-) und was auch entspannend ist...ein warmes Bad... und am aller besten, musst mal mit deinem Doc sprechen, ist Akupunktur... bin selbst auch in Behandlung und es hilft echt super...

Grüßle
Jessi mit 2Bauchkrümeln (13SSW)

Beitrag von babygirl2010 31.01.10 - 12:34 Uhr

Hab ich seit 3 Monaten.#heul Bei mir gehts leider auch gar nicht mehr weg. Glaub das wird erst weg gehen wenn meine Kleine da ist.

Man sagt aufn Rücken legen und Beine hoch lagern... kannst es ja versuchen!!

Glg :-)

Beitrag von karra005 31.01.10 - 12:48 Uhr

Blöde Frage aber was soll ein Ischias sein??

Beitrag von babygirl2010 31.01.10 - 12:52 Uhr

Der Ischias ist ein Nerv - Ischiasnerv.

http://rueckenschmerzenhilfe.com/der-ischiasnerv/

Beitrag von jayda2009 31.01.10 - 13:05 Uhr

hi

hast du eine hebamme? nimm magnesium am besten von schüssler salzen. dann ein paar einfache yogaübungen die deine hebamme dir zeigen kann, das hilft wunder und kannst du jeden tag zuhause machen auch gut für die geburt.

und nicht mehr gebückt dinge ausführen wie putzen, wäsche holen, usw.

lg jayda

Beitrag von sarah05 01.02.10 - 08:50 Uhr

Vielen Dank für die ganzen Tips.
Ich rufe meine Hebamme nachher mal an.
Gruss