Braucht man Buggy für Urlaub??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nsbrbg 31.01.10 - 13:38 Uhr

Hallo,
meine Kleine ist jetzt 18 Monate alt und wir nehmen für Spaziergänge noch immer unseren Kinderwagen (umgebaut zum Sportwagen).
Meistens will sie eh laufen und da wir ein Haus mit Garten haben sind wir viel draußen und gehen nicht so oft spazieren...

Nun fliegen wir im Mai in Urlaub und ich bin mir nicht sicher ob wir uns da extra einen Buggy kaufen sollen? Der Kinderwagen ist definitv zu sperrig zum Mitnehmen.

Könnt ihr mir Tips geben?

Danke schon mal
LG Nadine

Beitrag von woelkchen1 31.01.10 - 13:44 Uhr

Nur dafür würd ich mir so einen ganz kleinen Buggy holen, also keinen teuren. Diese Stangen-dinger sind billig, aber nicht sehr toll. Allerdings für diese Zwecke super- und super klein.

Habt ihr keinen An-und Verkauf? Bei uns stehen da die Dinger für 15 Euro rum.

Beitrag von sastneluni 31.01.10 - 13:46 Uhr

Hallo Nadine

wir haben einen Buggy, so zum einkaufen und so finde ich den super praktisch, aber in den Urlaub nehmen wir ihn nicht mit!
A. habe ich Angst das er auf dem Flug kaputt geht
B. ist Maximilian dann 21 Monate und wird wohl noch lieber laufen als jetzt
C. am Stand kann man den Buggy eh nicht nutzen
und D. haben wir noch ein Traggestell dass wir wohl mitnehmen werden

Zur Not kannst du dir ja dort immer noch einen kaufen, wenn es gar nicht geht.

Liebe Grüße
Sabine

Beitrag von fernweh123 31.01.10 - 14:04 Uhr

wir haben für den fall (unseren urlaub) einen im second hand für 7 euro gekauft. superklein. hat sich gelohnt. war nämlich nach dem rückflug kaputt!

Beitrag von chrilli 31.01.10 - 14:12 Uhr

Huhu!

Mein Sohn ist auch 18 Monate alt und wir wollen auch im Mai in den Urlaub fliegen :-D
Wir nehmen definitiv einen Buggy mit - haben dieses Maxi Taxi den hatten wir letztes Jahr auch schon mit.
Ich weiß nicht, was Du für einen Buggy hast, aber zur Not würde ich mir für den Urlaub noch so`n billig Ding für 20,-€ kaufen. Wo fliegt ihr denn hin? In vielen Hotels kann man auch Buggies mieten, musste Dich vielleicht mal schlau machen...
Unser KInd ist immer ein bißchen zu faul zu laufen und würde nie (bis jetzt) länger als 50 Meter gehen. Wenn ihr zum Beispiel Abends mal noch ne Runde spazieren wollt, braucht man doch nen Buggy. Jonas hat letztes Jahr auch oft seinen Mittagsschlaf in dem Ding gemacht. Hätte ich vorher nicht für möglich gehalten :)

LG

Beitrag von nirhtakka123 31.01.10 - 14:42 Uhr

Wir haben einen Buggy neu für 50,- € bei Spielemax gekauft, da es aus irgendeinem Grund im Second Hand bei uns keinen gab, als wir einen brauchten.

Ich würde ihn wenn es geht mit in den Urlaub nehmen, weil bei unserem auch die Rückenlehne umzuklappen geht, so dass der kleine Mann sich auch mal ausruhen kann, wenn man doch mal länger unterwegs ist.

lg nirhtakka

Beitrag von dasch 31.01.10 - 14:47 Uhr

Hallo,

ich würde nie ohne Buggy in Urlaub gehen. Unser großer war beim ersten mal 14 Monate und im zweiten Urlaub 25 Monate und in beiden haben wir den Buggy gebraucht, obwohl er sonst sehr viel läuft. Die Luftveränderung und di eHitze habe ihn aber ziemlich müde gemacht und er hat dort dann auch immer seinen Mittagsschlaf gemacht.
nach dem Abendessen sind wir dann noch spazieren gegangen, er ist dann irgendwann in Buggy und hat dort geschlafen und wir mußten nicht den ganzen Abend im Hotelzimmer sitzen, sondern konnten auch mal einen Cocktail... trinken gehen.
Aber kauft die einen ganz kleinen "billigen", bei dem dur die Rückenlehne verstellen kannst.
Z. B.
http://www.mytoys.de/catalog/show/KID/de-mt.ba.ca02.07.01/1809493
die ganz einfachen Sitzbuggys kann ich nciht empfehlen, da kann dien Kind dann nciht drin schlafen.

Lg dasch