Abgestillt und Brust noch voller Milch

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von brinma 31.01.10 - 14:32 Uhr

Hallo Ihr lieben!

Ich habe meine Kleine seit ca. 4 Wochen komplett abgestillt.
(Sie ist jetzt 12 Monate alt) Nun habe ich immer noch Milch in der Brust, ist sicherlich auch normal aber vor allem mein rechter Busen ist noch gut gefüllt. Ich habe keine harten Stellen, mir tut nichts weh, eigentlich alles ok., doch wann wird es denn weniger mit der Milch?????
Bei meinem Sohn (3 Jahre) war das relativ schnell wieder normal


Danke für eure Antworten

Liebe Grüße
Sabrina

Beitrag von tigris 31.01.10 - 19:33 Uhr

Wielange das noch dauert kann ich dir leider nicht sagen, aber probier doch mal Salbeitee, vielleicht wirds dann weniger.
hab das zwar selber noch nie probiert, aber zum abstillen soll das ja sehr wirksam sein

Beitrag von tina-83 31.01.10 - 22:21 Uhr

Salbei- oder Pfeffitee!

LG Tina
http://tina-83.unsernachwuchs.de/home.html