Fieber

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von karinchen80 31.01.10 - 14:57 Uhr

Hallo!


Mein Kleiner Schatz hat eine Bronchitis. Waren heute morgen schon in der Kinderklinik, da er auch Fieber hat. Gegen das Fieber haben wir Paracetamol Zäpfchen bekommen. Aber da darf ich ihm ja nur 3 in 24 Stunden geben. Das Fieber sinkt aber trotzdem nicht so recht. Kann ich bei einem kleinen Baby auch Wadenwickel machen? Oder was kann ich noch tun? Er tut mir so leid! Ich leide richtig mit!

Liebe Grüße

Karina & Moritz

Beitrag von kruemelstern09 31.01.10 - 15:03 Uhr

ja klar kannst du bei nen baby auch wadenwckel machen
machen wir auch wenn nichts hilft

aber das baby darf keinen schüttelfrost haben und kalte arme und beine

Beitrag von celi98 31.01.10 - 15:03 Uhr

hallo,

nein man sollte keine wadenwickel machen. das kann zu kreislaufprobleme führen. wie weit sinkt denn das fieber? wenn es schon einen grand sinkt, es es doch gut.

wenn du dir unsicher bist, ruf doch noch mal in der klinik an, sag denen, dass du schon da warst. die werden dir sagen, was du noch tun kannst.

lg und gute besserung für deinen kleinen

sonja

Beitrag von spyro82 31.01.10 - 15:07 Uhr

Hey...

meine Maus hat auch über Nacht sehr hohes Fieber bekommen,morgens halb vier war es über 40°...habe dann ein Zäpfchen gegeben,als sie dann morgens um neun wach geworden ist,hatte sie schon wieder 39,5°!#schock#schwitz

Ich habe dann im KH angerufen und die Ärztin hat mir gesagt ich soll ihr regelmäßig alle 8 Stunden ein Zäpfchen geben und zwischendurch,also so nach 4 Stunden Dolormin Fiebersaft...das habe ich gemacht,und dann das Fieber auch fix runter!Aber gejammert und geweint hat sie trotzdem!#schmoll

Sie tut mir soooooo leid die arme kleine Maus!Aber das geht hier grade um bei uns,das ist ein Virusinfekt,wo man auch nicht wirklich was gegen tun kann,außer abwarten!Alle meine Kinder sind krank,die mittlere hat angefangen,und jetzt habens auch die kleine und der Grosse!#heul


Glg und gute Besserung!!!#blume

Sandra mit Pepe,Enie & Nike #verliebt

Beitrag von karinchen80 31.01.10 - 15:15 Uhr

Dann wünsche ich Euch auch mal gute Besserung!
Ja, ich warte mal ab. Fiebersaft habe ich keinen bekommen. Ich sollte nur die Zäpfchen geben. Naja, morgen muss ich sowieso zur U5, wie toll.

Liebe Grüße an Euch!

Beitrag von spyro82 31.01.10 - 15:27 Uhr

Wenns ganz schlimm wird,kann man den auch selbst kaufen,kostet um die 5€...;-)