Muss ich mir Sorgen machen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -silke- 31.01.10 - 15:51 Uhr

mal ne Frage an euch. Ich bin ab morgen in der 33. Woche. Meine Finger sind mittlerweile so angeschwollen, ich kann meinen Ring nicht mal mehr ausziehen, oder zumindest nur schwer.
Ist das normal?
jetzt hab ich in einem Buch ueber Schwangerschaft gelesen, dass man unbedingt zum Arzt soll?
dabei dachte ich, dass diese Wasseransammlung normal ist!
hat das sonst noch jemand?

Beitrag von melli0327 31.01.10 - 15:54 Uhr

das ist normal. Sowas hatte ich auch.
Wenn die Finger wieder ein bisschen abschwellen dann nimm denn Ring ab.

Lieben Gruss

melanie

Beitrag von viofemme 31.01.10 - 16:10 Uhr

Wassereinlagerungen können normal sein, sie können aber auch Anzeichen einer beginnenden Gestose sein.

Ich bin selbst in der 33. SSW und von sowas bislang absolut verschont geblieben. Ich würde das lieber von deiner Ärztin abklären lassen. Ist es denn so früh in der Schwangerschft schon üblich?

Wie sieht es sonst bei dir aus? Solltest du auch einen eher hohen Blutdruck haben würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen. Lieber einmal zu viel!