an die mamis mit geschlüpften kindern

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von coolkittycat 31.01.10 - 16:07 Uhr

ich habe nochmal eine kleidergrößenfrage. Die GRöße orientiert sich ja an der gesamtlänge des kindes. ist bei größe 56 dann schluss wenn das kind 56 cm lang ist oder geht es da dann erst los mit der größe? weil dann braucht man ja bestimmt doch noch teile in 50? danke

Beitrag von mysterya 31.01.10 - 16:18 Uhr

Gr. 56 is im Idealfall bei einer Körpergröße von 50 bis 56 cm geeignet. Größe 50 dann bei 44-50 cm. Und Gr. 62 dann logischerweise von 56 bis 62 cm.

Aber in der Realität sieht es ganz anders aus. Da fällt die 56 eher wie die 50 aus oder eher wie die 62. Manche sachen sind dehnbar und länger tragbar, andere sind so schmal geschnitten, dass gewisse Körperteile nicht hinein passen, obwohl die Größenangabe der Kleidung der tatsächlichen Körpergröße entspricht. Da entwickelst du mit der Zeit ein Gespür für,auch weil jeder Hersteller da gewisse eigenheiten hat.

Ein paar Teile in Gr. 50 sind in jedem Fall angemessen. Nur, wenn ihr sehr groß seid und das Kind als seh rgroß angekündigt wird, würde ich nur die 56 kaufen. Ich bin 1,80 und meine Tochter war 53 cm groß bei der Geburt, die hat gerade so nicht mehr in die 50er Strampel gepasst und trug dann vom ersten Tag an die 56. Das ist aber eher die Ausnahme. in Gr. 50 sollte die Kleidung es vielleicht für 4,5 Tage reichen. In Gr. 56 für 2 Wochen. Damit fährt man glaube ich ganz gut.

LG Mysty!

Beitrag von strahleface 31.01.10 - 16:28 Uhr

Hey,

wie schon geschrieben wurde fallen die Größen sehr unterschiedlich aus. Wir haben zum Beispiel bis zur 6. Woche ausschließlich Größe 50 getragen und sind jetzt mit 3 Monaten bei Größe 62 (vieles aber auch noch in 56). Unsere Kleine wurde während der Schwangerschaft immer auf 56cm geschätzt, als sie geboren wurde (ET-2) war sie aber nur 49cm groß. Hätte ich mich da auf die Ärzte verlassen wäre sie aus sämtlichen Klamotten gefallen ;-)
In diesem Sinne

LG Strahleface #verliebt

Beitrag von dassmarti 31.01.10 - 16:56 Uhr

Hallo!
Ja, das fällt alles so unterschiedlich aus. Mein Sohn kam mit 50cm auf die Welt und ich hatte nur ab 56 da, weil wir groß sind und er größer geschätzt wurde.
Mein Mann mußte dann einkaufen (völlig überfordert;- :-p) während ich im Krankenhaus war und die im Krankenhaus mußten uns was ausleihen zusätzlich.
Jetzt fürs Zweite habe ich vier Garnituren komplett in Gr.50 vor zu kaufen, dann 6 mal 56 und dann erst 62 (die Größe bekommt man übrigens am häufigsten geschenkt).
LG
Marti

Beitrag von anja-g 31.01.10 - 17:36 Uhr

Hallo!

Das kommt drauf an wie groß dein Baby bei der Geburt ist.

Mein Sohn war stolze 58 cm groß und er hat mit Gr. 56 angefangen, war aber nach 2 Wochen schon in 62.

Meine Tochter ist mit 51 cm zur Welt gekommen und ich habe dann meine Mutter erst mal zum Ernstings geschickt einige Sachen in Gr. 50 zu kaufen weil sie in den 56er versunken ist.

Wenn dein Baby jetzt schon ne ordentliche Größe hat, kauf lieber nur 56. Notfalls kann dein Mann oder deine Mutter oder sonst wer ja noch was in 50 besorgen.

Gruß, Anja

Beitrag von canadia.und.baby. 31.01.10 - 19:55 Uhr

Nicht den Kopf mit einrechnen der guckt ja oben raus^^

Beitrag von erdbeerchen88 01.02.10 - 01:20 Uhr

Das kommt drauf an, wie die Kleidung ausfällt. Hier ist es so, dass der Kleine teils schon 68 getragen hat, während die Pullis noch 56 waren, der 74 an Oberteilen und 62 an Hosen.

Ich habe nun auch Bodys Größe 80 schon aussortiert, die passen ihm nicht mehr. Dabei wechseln wir gerade langsam von 68 auf 74.

Manche Strampler in 56 kannst du also anziehen, wenn das Kind schon 58 cm groß ist, andere kannst du bereits nicht mehr anziehen, wenn das Kind noch 54 cm groß ist.

Meine Jungs kamen mit 53 und 51 cm auf die Welt und keinem hat z.B. je ein Strampler in 50 gepasst, von Freunden der Kleine kam mit 52 auf die Welt und hat die ersten 3 Wochen locker 50 getragen. ;-)

LG
erdbeerchen mit Rabauke (18 Mon.) und Zwerg (fast 6 Mon.)