Medizinball verschluckt und Sodbrennen ! HILFE !

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von axaline 31.01.10 - 16:45 Uhr

Hallo Mädels ,

muss mich grad mal auskotzen.

Seit ein paar Tagen geht es mir wieder mal total dreckig. Ich kann kaum was Essen. Wenn ich eine Mini Portion gegessen habe, fühl ich mich als hätte ich nen Medizinball verschluckt. Mir drückt der ganze Bauch und ich kann mich kaum noch bewegen.
Mit dem Trinken ist es ähnlich, wenn ich ein Glas trinke, fühl ich mich so überfüllt, daß ich nichts mehr reinbekomme. Hab auch total Schwierigkeiten auf die erforderliche Trinkmenge von 1,5 Liter zukommen.
Und egal was ich esse oder trinke :
Ich bekomme unheimliches Sodbrennen.#sonne
Ich kann machen was ich will, Milch hilft nicht, Zwieback hilft nicht, Toastbrot nur etwa 10 Minuten. Und selbst die Medis aus der Apo helfen nicht.Habe Gaviscon bekommen, da könnt ich schon kotzen, wenn ich runterschlucke. Und nach 15 Minuten geht alles von vorne los !

HILFE ! #schmoll
Kennt Ihr das ?
Was macht Ihr denn bei sowas ?

Hoffentlich dauern die letzten 12 Wochen nicht mehr so lang ...

Gruß Janine (27/28 SSW) hofft auf helfende Antwort.

Beitrag von tuttifruttihh 31.01.10 - 16:49 Uhr

Ja ich kenne das. Bin ungefähr so weit wie Du. Bei mir sind es zum Glück immer nur Phasen, mal geht es mir ein paar Tage richtig Sch***, dann geht es mir wieder ein paar Tage richtig gut. Auch mit dem Sodbrennen hält sich im Moment in Grenzen, vielleicht hängt es damit zusammen, wie das Baby liegt. Hab ich doch mal Sodbrennen, nehm ich Maloxan (aber wenn Du sagst, dass Medis bei Dir nicht helfen, dann weiß ich auch nicht...).

Ich drück Dir die Daumen, dass es bei Dir auch nur ne Phase ist und sich Dein Baby vielleicht ein bisschen dreht, so dass wieder mehr Platz im Magen ist.

Lg Saskia mit Babygirl Fiona (28.SSW)
http://buettnersbauchzwerg.soo-gross.de/home.html

Beitrag von axaline 31.01.10 - 16:53 Uhr

AM Donnerstag kommt meine Hebi, ich muss die auch mal fragen, on ich was machen kann.

Ich denke mal ich werde mir aus der Apotheke nochmal was anderes holen. Wobei mir beim letzten Mal gesagt wurde Maloxan dürfte man in der SS nicht nehmen.
Vielleicht probier ichs mal mit Rennie .

Danke auf jeden Fall für Deine Antwort !

Gruß Janine

Beitrag von nieslchen 31.01.10 - 16:51 Uhr

ich weiß´genau was du beschreibst...mir geht es schon die ganze schwangerschaft so... allerdnings bin ich schon soweit das ich hoffe, das die letzten vier wochen bald rum sind...

ich drück die die daumen das es vllt doch etwas besser wird...ich weiß nur von mir das ichköhlensäure, fettes essen und süßes weglassen muß dann geht es einigermaßen...und schlafen tu ich schon ne weile im sitzen...

lg nise

Beitrag von axaline 31.01.10 - 17:02 Uhr

man da bleibt einem ja nichts schönes mehr am Leben.

Ich habe auch festgestellt, daß es bei Kohlensäure schlimmer wird. Das Mittagessen stoße ich den ganzen Tag auf und heute morgen habe ich rausgefunden, daß Süßes auch ein Auslöser ist (es war nur ein Gummi. Also im Prinzip wie bei Dir !

Danke auf jeden Fall für Deine Antwort.

Gruß janine

Beitrag von nieslchen 31.01.10 - 17:08 Uhr

mit hilft talcid liqud ganz gut... rennie dagegen brauch ich garnicht anzufangen...
und wenn garnichts mehr hilft... hilft mir nur noch mein Finger #schein wobei das mit der riesen kuller auch nicht angenehm ist..., ao´ber so ist wenigstens ein bissel von der magen säure weg...

Beitrag von axaline 31.01.10 - 17:32 Uhr

Das kann ich ja garnicht, Finger in den Hals.

Naja, ich werd mir wohl nochmal was anderes aus der Apo holen.

Am liebsten würde ich nach dem Essen einen Kümmerling trinken. Der hilft wenigstens. Aber geht ja nicht !

Es ist zum Mäuse melken....