Schwangerschaftsausschlag???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ulala-1980 31.01.10 - 16:48 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe hier schon öfters gelesen, dass einige nen Ausschlag in der SS haben. Wie sieht der aus und wie äußert er sich?

Bei mir hat der rechte Arm angefangen zu jucken und da sind kleine rote Pickelchen, außerdem ist die Haut trocken.

Hat das jetzt auch mit der SS zu tun oder kommt das nur von der Heizungsluft?

Danke schon mal für Eure Hilfe

LG

Patty

Beitrag von reichanna 31.01.10 - 17:06 Uhr

ich hab eim Winter immer eine komische trockene haut,,, nur solarium hilft...aber hab ich jetzt in der ss nicht gemacht

naja und in der ss ist es schlimmer... hab sogar schuppen (kopf) was ich nie habe.

aber was dieser ss ausschlag ist, kann ich dir auch nicht sagen

Beitrag von 19jasmin80 31.01.10 - 17:34 Uhr

Ich hab üblen Ausschlag auf Brust und Bauch und am Rücken. Sehen aus wie übergroße Schuppenflechten.
Wohl ne Allergie die ich schon immer habe die aber nun in der SS (geschwächtes Immunsystem) zum Vorschein kommt.

Kleine rote Punkte oder Pickelchen habe ich nicht.

Ich creme mit Linola-Fettcreme die stellen ein, seitdem verblassen sie; ganz weg sind sie leider noch nicht.

Beitrag von ulala-1980 31.01.10 - 19:30 Uhr

Danke euch allen.

Ich creme mich jetzt auch regelmäßiger ein, vielleicht hilft das ja.

Meine Haut ist eine einzige Katastrophe. Pickel, Ausschlag, trocken...

Na ja im Mai hab ichs ja hinter mir #schwitz