Stimulationstag 11. und Blähbauch

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sprout 31.01.10 - 17:00 Uhr

Hallo!

Befinde mich heute bei Stimulationstag 11.
Habe lt. KIWU 15 Eier gehabt und hab heute wirklich einen richtigen Blähbauch mit auch Ziehen und Muskelkaterschmerzen - komme mir vor wie im 4. Monat schwanger.

Kennt ihr das auch?

Ich trinke sehr sehr viel aber bin eben beunruhigt. Morgen habe ich US und hoffe es passt alles!

LG

Beitrag von seelking 31.01.10 - 17:23 Uhr

sie sollten mal die blutwerte checken mit ner überstimulation ist nicht zu scherzen, ich hab das aber auch gehabt und hab nur eine hcg spritze zum auslösen bekommen seit her nichts mehr weil die werte so hoch waren... morgen muss ich wieder zum durchchecken ob es schon weniger geworden ist...

sag deinem FA einfach wie es dir geht und er wird sicher gut auf dich ein gehen... evlt wird die stimulationsdosis n bisserl runter gefahren... oder wie bei mir vorsichtig weiter gemacht...

glaub mir ich ich weiß wie du dich fühlst ich hatte einen 6 monatsbauch... und mittlerweile nur noch n bisserl aber das meiste ist noch in den beinen...

ich hatte 29 Foillkel... also glaub mir es geht noch schlimmer... ;-)

pass auf dich auf und ich drück dir die daumen!!

weiter viel viel viel trinken und eiweißreich essen... evtl hilft dir auch leichtes wärmen oder kühlen... je nach dem was besser tut...

hat mir mein arzt aus der kiwuk immer empfohlen und hat echt geholfen...!!!

lg die brütende Liss

Beitrag von kathrin-isabelle 31.01.10 - 17:23 Uhr

Also Blähbauch, Ziehen und eine Art Muskelkater hab ich auch jedes Mal. Mach dir keine Sorgen, der US morgen wird gut ausgehen. Deine Eierstöcke sind sehr viel größer als unter normalen Umständen.
Viel Erfolf!!

Beitrag von jaroslava 01.02.10 - 09:22 Uhr

Hallo, ich bin Heute stimtag 4 und habe schon blähbauch und mensartige schmerzen. Ui und Du bist so weit .....also ich werde sagen dass diese Bauch normal ist, man musst sich es so vorstellen die Folokeln werden bis zu 20 mm gross heist 2 cm eine und wenn du 15 eier hast sind es 30 cm insgesamt die in bauch sind aber Hallo und auch die volume von Eierschtöcke da zu also man ist so geshen tasähclich SS mit 15 Eierchen grins.
Ich drüke dir die Daumen dass es guteund gesinde eier sind und dass Du es bald zu PU geschaft hast.
Ich soll auch sehr viel trinlen aber ich schafe es einfach nicht, trinke ich mehr geht es automatisch hoch. Hast Du einen TIP vielleicht wie ich es chafe 2 l am tag zu trinken?

Beitrag von projektname-remruew 01.02.10 - 12:21 Uhr

Hi Sprout,
bin heute auch 11. Tag Stimu und habe die gleichen Anzeichen wie Du, OBWOHL bei mir mitnichten 15 Eier, sondern "nur" 5 Eierchen zu sehen sind.
Also scheinbar sind die Anzeichen normal. Achte darauf, dass Du weiterhin viel trinkst und dass sich Deine Anzeichen nicht verschlimmern (und damit auf eine Überstimu hindeuten könnten).
Ich wünsche Dir für Deine Punktion viel Glück. Ich denke, ich werde Freitag oder Samstag auch meine Punktion haben und hoffen, dass wenigstens 2 geeignete Eichen zurückgegeben werden können.
Hey, wir werden zeitgleich hibbeln :-)

Viel Glück,
Anja