Leben wir vor 100 Jahren

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von brianna123 31.01.10 - 17:48 Uhr

Hallo!

Heute kommt auf RTL um 19:05 Uhr die Doku "Die Farm". Wird bestimmt interessant zu sehen, wie die Menschen von heute ohne Strom und fließendem Wasser leben.

LG

Sabrina

Beitrag von andreag1302 31.01.10 - 17:49 Uhr

Ja das schau ich mir auch an#pro

Beitrag von ayshe 31.01.10 - 17:53 Uhr

es gab doch auch einmal "das schwarzwaldhaus" oder so ähnlich.

ja, das ist ist schon eine heftige erfahrung.

Beitrag von klimperklumperelfe 31.01.10 - 20:09 Uhr

Das war aber um Längen besser und echter.

Beitrag von la1973 31.01.10 - 20:14 Uhr

Stimmt!
Aber man darf RTL halt auch nicht mit dem SWR vergleichen. Ich fand Schwarzwaldhaus damals schon deshalb interessant, weil es das erste Formal in dieser Richtung war. Und die Familie war toll.

Beitrag von klimperklumperelfe 31.01.10 - 20:18 Uhr

Ja fand ich auch. Mich fasziniert so was und ich würde gerne mehr davon sehen. Aber bei RTL kann man das ja vergessen.

Beitrag von ayshe 01.02.10 - 13:15 Uhr

ja, ich fand es auch recht realistisch.

Beitrag von bea1984 31.01.10 - 23:02 Uhr

hallo,

also rtl werde ich nicht schauen.
den gegen diese hier gegen kommt rtl gewiss nicht an:

http://www.daserste.de/abenteuer1900/

lg bea

Beitrag von deinemudder 01.02.10 - 08:44 Uhr

Genau!
Ist bestimmt alles tooootal lebensnah und authentisch!!


Kleiner schärrrz.
Grüße
Alex

Beitrag von laue_sommernacht 01.02.10 - 17:57 Uhr

Hallo,
ich denke auch, dass die öffentlichen authentischer berichten :-) RTL und co traue ich so etwas nicht zu.

Ich selbst hab im Herbst bei einer Burgbelebung mitgemacht. Wir stellen die Zeit um 1474 dar, ich bin dann die Frau eines Söldners aus Baden. Schlafen auf Strohsäcken, dünnen Wein und dünnes Bier zum trinken, kein Nutella und Kaffee zum Frühstück, kaltes Brunnenwasser statt warmer Dusche, kochen über offenem Feuer... genial - aber nach 4 Tagen hab ich Badewanne und Milchkaffee sooo sehr genossen.

lg, laue_sommernacht

Beitrag von at_me 01.02.10 - 20:43 Uhr

vor kurzem lief erst auf dem NDR knapp zwei Wochen eine ähnliche Sendung, denke diese sind Interessanter gemacht als Reality bei RTL, die Nebensender lohnen sich eines Besuches