Ängste kommen wieder

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von joyce1982 31.01.10 - 18:41 Uhr

Och man.....wie lange geht das so bis man sich sicherer fühlt.....könnt ihr aus Erfahrung sprechen.....dauernd höre ich von Fehlgeburten oder Embryos die aufeinmal im Mutterleib nicht mehr lebten...-Horrorgeschichten.....

Muss am 08.02. erst wieder zum Doc-noch eine Woche- und habe echt Angst mittlerweile....

Wann fühlt man sich besser und kann sich richtig freuen, sind diese krassen Ängste normal????

Liebe Grüsse
Julia 8+2

Beitrag von dragonmother 31.01.10 - 18:44 Uhr

Sind normal.

Entweder du lässt dich beherrschen, oder du sagst dir das alles gut wird und vertraust auf dich und dein Kind.

Sicher sein das nix passiert kannst du erst wenn es da ist. Ist nunmal so.

Lg

Beitrag von babygirl2010 31.01.10 - 18:46 Uhr

Hatte diese "krassen" Ängste auch. Ab der 13.SSW haben sie nach gelassen aber Angst habe ich IMMER noch!! Und das wird auch so lange dauern bis ich meine kleine gesund im Arm liegen habe...

Glg Janine 33.SSW

PS: Immer positiv denken!!

Beitrag von engel.83 31.01.10 - 18:46 Uhr

hallo irgendwie schon muß dazu sagen bevor ich ne fehlgeburt hatte hab ich nie über sowas nach gedacht aber jetzt hab ich schon ziehmliche ängste und bin froh wenn ich dienstag beim doc bin und hoffentlich alles ok ist lg

Beitrag von gutenachtfee 31.01.10 - 18:56 Uhr

Hallo,
ich bin gerade in der 12. SSW und ich habe ständig Angst,#zitter obwohl es meine 3.SS bzw. 4. (1FG) ist. Habe irgendwie ein ganz komisches Gefühl. Hoffe es bestättiigt sich nicht, muss morgen zum FA, die 3 langen Wochen sind rum. Hoffe ich bin morgen erleichtert.
LG, wünsche dir alles Gute.

Beitrag von hexerin82 31.01.10 - 19:15 Uhr

Hey Julia


Ich habe damals richtig Angst gehabt bis zur 12ssw... von dem tag an war es bei MIR wie weggeblasen.. Aber davor die Wochen fand ich gruselig für mich.. habe mir nur gedanken gemacht

Jaa und jetzt bin ich wieder ss, habe am freitag positiv getestet und ich merke - es fängt wieder an. . ..
Angst - - -aber ich gehe wieder fest von aus, dass sie ab der 12ssw verschwindet

Mach dir nicht so viel gedanken du bist schon bald bei der 12ssw angekommen !!! Alles wird gut gehen, so wie du es dir wünschst !!! Glaub dran !!! Sicher !!!
Ich drücke fest die Daumen !!

GLG Hexe

Beitrag von joyce1982 31.01.10 - 19:43 Uhr

Ich Danke euch und werde die Woche nur für mich und dem Würmchen da sein und uns Gutes tun.....