Leonie mal wieder krank!

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sterni84 31.01.10 - 18:46 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wir melden uns auch mal wieder zu Wort.

Leonie ist mal wieder krank, aber so richtig. Sie fing Freitag mit Schnottnase an, Samstag direkt Fieber und seit Samstag Abend hat sie nun 40 °C Fieber!

Sie hustet kaum, aber die Nase macht ihr wirklich sehr zu schaffen. Sie is total schlapp, isst und trinkt aber gut. Dafür schläft sie kaum, wird ständig wach und möchte dann auch aufstehen.

Morgen früh werden wir direkt zum KiA fahren, weil ich das Fieber nicht gesenkt bekomme, sie is heute morgen schon mit 39,3 °C aufgestanden, nach Ibuprofensaft 4%, wars kurzfristig auf 38,3 °C - aber stieg dann direkt wieder auf 40 °C.

Ach man, sie kann auch nicht einfach mal nur eine Erkältung haben. Ich hofffe, es ist nicht wieder die Lunge.

So danke fürs Ausjammern, ich hoffe euren Kindern gehts bei dem Wetter besser!

LG Lena + kranke Leonie

Beitrag von rene2002 31.01.10 - 19:10 Uhr

Na, bei euch reißt es ja gar nicht ab was?? Wir haben auch ein super Wochenende hinter uns. Rene wurde am Freitag um 22.30 mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren, nachdem ein Arzt die Einweisung wegen Verdacht auf Blinddarm diagnostizierte. Er hat plötzlich ohne Anzeichen und Vorwarnung nur noch vor Schmerzen geschrien, so kannte ich mein Kind nicht#schock. Da hab selbst ich Panik bekommen, obwohl mich so schnell nichts aus der Bahn wirft. Ich wünsch deiner Kleinen gute Besserung und daß sie sich schnell wieder erholt. Bei diesen sch.... Wetter is es aber auch kein Wunder, daß jeder Krank wird.#schwitz

LG Anita

Beitrag von sterni84 31.01.10 - 19:19 Uhr

Hallo Anita,

wenns mal nur eine Erkältung wäre, könnte ich ja noch mit leben. Aber Leonie bekommt ja immer gleich so hoch Fieber, mit allem drum und dran.

Wars denn nun der Blinddarm bei Rene?

Das Wetter is wirklich ätzend, da kann man nur krank werden!

LG Lena

Beitrag von rene2002 31.01.10 - 19:42 Uhr

Hi Lena,

nein, der wars nicht. Nachdem sie ihm Blut und alle Untersuchungen gemacht haben negativ. Sie meinen eine akute Gastroenteritis, was ich mir wiederum nicht vorstellen kann, denn nach 4 Std. war alles schlagartig vorbei. Rene erzählte mir, daß er im Hort Nudeln mit Thunfisch gegessen habe und ich vermute mal ganz stark, daß es das war. Nun ja, nach 2 Tagen Zwieback mit Tee und Schonkost hüpft er nun wieder quietschvergnügt rum und hat die Nase von "Nudeln mit Thunfisch" gestrichen voll;-).

LG anita

Beitrag von sterni84 31.01.10 - 19:46 Uhr

Oh man - was für ein Chaos!
Ja das glaub ich - die würde ich dann wohl auch erstmal meiden!

Bin mal gespannt, was bei Leonie morgen rauskommt und wie die Nacht verläuft. Letzte Nacht wollte sie um 4 Uhr morgens aufstehen. #schock

LG

Beitrag von rene2002 31.01.10 - 20:04 Uhr

Ja, der Schlafenzug ist immer am heftigsten#schwitz. Ich hab auch im KH kein Auge zugemacht. Die Schwester kam jede Std. um nach Rene zu gucken. Ich sagte ihr, sie braucht das nicht machen, wenn irgendwas ist hol ich sie schon. Aber das war eine ganz hartnäckige, sie muss das machen.#schwitz Und so konnte ich auch nicht schlafen, war seid Freitagmorgen 6.15 auf und habe bis gestern abends 22.00 wenns hoch kommt 4 Std geschlafen. Bin dann gestern ins Schlaf-Koma gefallen und haben beide heute bis 10.25 geschlafen#ole#ole. Na hoffentlich, is es dann bei deiner Kleinen nichts schlimmes, halt mich auf dem laufenden ja??

LG Anita

Beitrag von sterni84 31.01.10 - 20:08 Uhr

Mach ich - melde mich, wenn ich morgen genaueres weiß!

Dann versuch mal ein bißchen Schlaf nachzuholen. Ich hoffe wir haben heute eine ruhigere Nacht!

LG Lena

Beitrag von rene2002 31.01.10 - 20:15 Uhr

#danke, das wünsche ich Dir/Euch auch#blume

LG;-)

Beitrag von technohase 02.02.10 - 09:52 Uhr

Hey Lena,

Brian ist auch wieder krank:-( Hat auch etwas Temperatur heftigen Husten und Schnupfen. Muss ihn gut beobachten und früh genug entscheiden ins Kh zu gehen :-(

Gute Besserung deiner Maus

Lg Chris