Sind das wehen oder Kontraktionen??? 37 ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nine85 31.01.10 - 19:21 Uhr

Hallo ihr lieben.
Ich bemerke seid ca 4 Abenden, das ich immer ein stechen unten rum habe und mein bauch immer so prall wird, wenn ich mich bewege.
Wenn ich mich dann hinsezte sticht es dann weiterhin und ich habe so ein gefühl, als ob mein kleiner mann sich nach außen an die bauchwand presst.
Dann wird das mit dem atmen auch immer schwerer...
Ab und an bewegt sich der kleine dann auch aber dieses Pralle gefühl bleibt im bauch....
Bleibt aber auch sehr lange so das gefühl und ich habe nicht wirklich das gefühl, das es besser wird....

Was kann das sein???
Ist das auch eine art wehe oder kontraktion???

Danke für eure antwort.
Eure nine85

Beitrag von dragonmother 31.01.10 - 19:23 Uhr

Kontraktionen sind Wehen...gibt eben welche die nichts ausrichten, und dann eben welche die den Muttermund beeinflussen.

Welche Art es ist, kann man schwer sagen.

LG

Beitrag von nine85 31.01.10 - 19:24 Uhr

ich dachte immer, das wehen kommen und gehen und nicht so lange bleiben.
oder gibt es da auch wieder unterschiede???
ist meine 1. ss und bin etwas nervös deswegen...

Beitrag von dragonmother 31.01.10 - 19:29 Uhr

Eine Wehe ist das zusammen ziehen der Gebärmutter...eine Kontraktion also.

Meist ist es so das sich die Gebärmutter zusammen zieht und der Bauch hart wird. Mit und ohne Schmerz. Oft ziehts im Rücken oder im Bauch...und und und.

LG