Reicht die Milch aus nur einer Brust pro Mahlzeit? Wird er davon satt?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von baby-boy09 31.01.10 - 19:24 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hab auch mal wieder eine Frage#augen

Mein kleiner Schatz trinkt öfter mal am Tag nur an einer Seite...und die andere läuft halt aus...
Ich krieg beim Stillen dann 2-3 Milcheinschüsse...

Und eigentlich hab ich schon das Gefühl, dass er satt wird, sonst würde er doch nicht 3 Stunden am Tag und bis zu 11 Stunden in der Nacht aushalten, oder?#kratz


Meint ihr in einer Brust ist genug drinn?

Wieviel ml trinken die in dem Alter so ungefähr?



hoffe ihr könnt mir bissle helfen;-)


Glg
Kati mit Maximilian 3 Monate+ 5 Tage#verliebt

Beitrag von hebigabi 31.01.10 - 19:30 Uhr

So wie er das macht ist es okay und wenn er zufrieden ist und augenscheinlich dabei zunimmt reicht deine Milch in einer Brust absolut aus.

LG

Gabi

Beitrag von raevunge 31.01.10 - 19:51 Uhr

HUHU

besser als ne Hebi kann ich es sicher nicht beantworten ;-)

Ich kann dir aber berichten, dass mein Kleiner nur die ersten.. ich glaub... 4 Wochen oder so an beiden Seiten getrunken hat, wenn überhaupt. Danach fast immer nur an einer, bis auf wenige Ausnahmen. Das ist heute auch noch so, er ist jetzt 14 Monate alt und hat Stillen immer noch als die meisten Hauptmahlzeiten, er trinkt immer noch nur eine Seite :-D

LG

Carola

Beitrag von tina-83 31.01.10 - 21:25 Uhr

Hallo! Ich stille immer pro Mahlzeit nur eine Seite. Wenn sie nicht satt wären, würden sie öfter trineken wollen.

LG Tina mit Johanna

Beitrag von nashivadespina 31.01.10 - 21:36 Uhr

SO haben wir es damals immer gemacht und sie war immer propper. Babys von Zwillingsmamis bekommen meist auch nur eine Brust pro Mahlzeit. Ist also im normalfall gaarkein Problem.

Beitrag von baby-boy09 31.01.10 - 22:28 Uhr

Daaaaankkkkkeeeeee euch,
dann bin ich ja beruhigt:-)

lg
Kati