Augustis 2009

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kleene-1987 31.01.10 - 19:49 Uhr

Hallo Mädls,
Pascal sollte ja eigentlich auch ein augusti werden und kam dann doch noch im Juli (29.07.)

Seit zwei Tagen hat er seinen ersten Zahn. Er schafft es noch nicht ganz sich auf den Bauch zu drehen, der Arm ist immernoch im Weg, aber es wird schon immer Besser. Den ganzen Tag ist er am brabbeln und ... er schläft von 19 Uhr bis 7 Uhr durch.

Wie sieht das ganze denn bei euch aus?

lg Nicole

Beitrag von moehrchen-27.02. 31.01.10 - 20:29 Uhr

Hallo,

unsere Kleene (05.08.) hat seit 16.01. ihren ersten Zahn und den zweiten seit 28.01.
Sie quietscht sehr gerne, dreht sich seit ein paar Wochen vom Bauch auf den Rücken und liebt ihre Füße. Durchschlafen tut sie noch nicht.

lg moehrchen mit Emely

Beitrag von kleinerkaefer 31.01.10 - 20:39 Uhr

Hallo Nicole,

unsere kleine Helene ist am 03.08. geboren. Sie wird also am Mittwoch 6 Monate alt - wie schnell die Zeit vergangen ist...

Sie sabbert seit Wochen vor sich hin, brauch am Tag mind. 4 Spucktücher, damit ich nicht immer gleich T-Shirt und Body wechseln muss - aber von einem Zahn ist noch nichts in Sicht #schwitz

Ansonsten ißt sie seit knapp 6 Wochen mittags ihren Gemüse-Kartoffel-Brei, mal mehr mal weniger... wie sie eben mag...

Sie brabbelt auch den ganzen Tag vor sich hin mamamammamamamam, papapapapapa, mmmmmmmhhhh, aaaaaaaahhhhhhh - lacht und quickst, ist wirklich super lustig ihr zuzuschauen.... Sie sitzt jetzt eigentlich ganz gut auf ihrer Krabbeldecke und nimmt sich ihr Spielzeug, dass ich in Reichweite neben sie hinstelle...

Drehen tut sie sich auch noch nicht ganz, ihre Arme sind auch noch im Weg....

Helene ist wirklich unser kleiner Sonnenschein und kann jeden mit ihren großen Augen verzaubern #verliebt

Unsere Daten zur Geburt:

3070 g, 49 cm und 33 cm Kopfumfang...

Unsere Daten am 21.01.2010 zur U5...

6840 g, 66 cm und 42,5 cm Kopfumfang....

Wie ist das bei Euch ?

Durchschlafen tut sie auch schon seit Ende Oktober.... Seit ca. 3 Wochen kommt sie so zwischen 04.00 - 05.00 Uhr, trinkt ihre Flasche und schläft nach kurzer BRABBELPause weiter bis gegen acht... #sonne

Liebe Grüße Nadine mit Helene #verliebt

Beitrag von kleene-1987 31.01.10 - 21:21 Uhr

Hallo Nadine,

unsere Daten bei der Geburt waren

3645g
52cm
36cm KU

U5 haben wir jetzt diese Woche.

Gewicht kann ich dir sagen, da wir ja eine Babywaage haben.
Wir haben jetzt 8500g, also Pascal ist schon ein ganz schöner Brocken.

lg

Beitrag von mami29 31.01.10 - 20:40 Uhr

Hallo!

Wow! Durchschlafen.....träum......also mein Maxi denkt nicht ans Durchschlafen, ich stille ihn noch voll und er kommt nachts ca. 3 - 4x.
Ansonsten ist er ein ganz Braver, sehr ausgeglichen und fröhlich. Spielt unterm Trapez, mit seinen Füßen, liebt den Spiegel, beobachtet gern die Katze.
Meistens hat er am Abend eine Phase, in der er seine Stimme ausprobiert, Quietschen, Brabbeln...
Er dreht sich vom Rücken auf den Bauch und umgekehrt und kann sich auf glattem Boden rückwärts schieben. Zahn ist noch keiner zu sehen, aber es tut ihm schon manchmal weh.

Liebe Grüße und viel Spaß mit deinem Pascal!!!!!:-D

Anita mit Maxi (3.8.09)

Beitrag von platschi92 31.01.10 - 21:32 Uhr

Hallo,

unser Kleiner ist Mitte August geboren. Er ist sehr temperamentvoll und will am liebsten gleich und sofort die ganze "Welt" erkunden. Seit Anfang Dezember kann er sich schon allein auf den Bauch drehen, seit 2 Wochen auch wieder zurück auf den Rücken. Seitdem rollert er sich quer durch sein Laufgitter und erreicht somit auch Spielzeug, welches nicht in direkter Reichweite liegt. Außerdem drückt er seine Arme durch und macht Anzeichen loskrabbeln zu wollen, was aber noch nicht gelingt. Zähnchen sind noch keine in Sicht, aber er hat ständig seine Finger im Mund und spuckt ganz doll. Er liebt zurzeit sein Spiegelbild und das von Mama und quietscht gern in den höchsten Tonlagen. Dafür haben wir nach wie vor sehr turbulente Nächte, an Durchschlafen ist noch lange nicht zu denken...

LG platschi92

Beitrag von gioia0107 31.01.10 - 21:42 Uhr

Hi!

Also meine süsse Lucy (geb. 6.8.2009) ist ne Spätzünderin.
Zähne sind keine in Sicht und Sitzen und Drehen ist auch noch ewig weit weg. Sie hat bis vor 2 Wochen noch nichtmal nach etwas gegriffen, das macht sie seitdem wir beim Osteopathen waren. Da waren wir zwar schon öfter, aber jetzt länger nicht, weil sie ziemlich krank war. Sie ist 3 Wochen vor ET geholt worden, mit 51cm und 2970g. Mittlerweile wiegt sie so um die 8kg.
Wir hatten auch schon mit Möhren zum Mittag angefangen, aber leider wuden wir durch die Krankheiten sehr zurückgeworfen. Sie hatte erst eine Bronchitis, dann eine Lungenentzündung und vor 2 Wochen dann eine MOE mit hohem Fieber. Sie bekam jedesmal Antibiotika und immernoch Cortison für die Lunge. Heute waren wir beim Notdienst weil sie eine dicke Bindehautentzündung hat.
Aber sie lacht total laut und ist ein sehr genügsames Kuschelbaby.
Sie sitzt wenn man sie hochzieht und festhält, aber davon sich allein zu halten sind wir weit erntfernt.
Naja, sie ist eben ein gemütliches Baby, was ein bisschen Zeit braucht, ist ja schliesslich auch 3 Wochen früher rausgeschmissen worden.
Aber das wichtigste ist, dass sie glücklich ist und diesen EIndruck macht sie absolut. Ich liebe sie über alles und der Rest wird sich schon noch einpendeln!

LG Verena mit Lukas 3 Jahre und Lucy knapp 6 Monate

Beitrag von browneyesgirl 31.01.10 - 21:51 Uhr

also der 2.Zahn kommt jetzt , er dreht sich auf beide Seiten und vom Bauch auf den Rücken , er Ißt gut mit dem Löffel,durchschlafen ist noch nicht in Sicht,er erzählt viel und lacht schön laut...

Beitrag von steba.79 01.02.10 - 08:28 Uhr

Morgen,

also eingentlich sind wir ein Septembi, aber unser Kleiner wollte dann doch schon im August (5.8) 4 Wochen zu früh auf die welt#heul!

Aber wenn ich das so lese, muß ich sagne wir sind genau so weit wie ihr#freu!

Henrik schafft es sich vom Rücken auf den Bauch zu drehen und wieder zurük wenn er will;-)!

Seit knapp einen Monat bekommt er Gläschen und Brei!

Sabbern ist bei uns an der Tagesordnung!!! Wenn er den Mund aufmacht kommen Sturzbächen daraus#rofl.

Bei der Geburt wog er 2320g und am 14.01 zur Impfe wog er schon 7230g!!
Von 44cm haben wir eschon auf stolze 65cm geschafft1

Zur Zeit ist er sehr unleidlich!!! Das ist echt doof!
Abwarten was für ein #paket wir nun bekommen!
Vielleicht nen Zahn#schein?

Lg Steff+Hendrik

Beitrag von carana 01.02.10 - 10:04 Uhr

Hi,
Zwergi kam 10 Tage zu früh - statt am 6.9. schon am 28. August mit 48 cm und 2840 g. Wäre aber auch nicht mehr viel mehr geworden, mir wurde schon im Vorfeld ein zierliches Kind prophezeit.
Sie ist jetzt gute 5 Monate alt, die Zähne sind noch nicht in Sicht - naja, der erste bei mir kam auch erst nach 8 Monaten ;-) Ansonsten hat sie jetzt gut 5400 g und ist 61 cm groß. Sie dreht sich ab und an, wenn sie mag, vom Bauch auf den Rücken und hat gestern entdeckt, dass sie sich vom Rücken auf die Seite drehen kann. Täglich macht sie mehrfach Klappmesser wie ne Große - die Bauchmuskeln hätte ich gern, ehrlich ;-) Sie plappert viel und ist ein sehr freundliches Kind, den ganzen Tag nur am lachen und grinsen.
Noch wird sie voll gestillt, kommt nachts zweimal, damit kann man echt leben. Naja, ab der zweiten Märzwoche gibts dann Brei... Vorher gehts noch eine Woche nach Paris zu Disney, mal sehen, wie ihr das gefällt - sie liebt unseren großen Stofftigger und beißt ihm immer in die Nase. Na, wenn sie das mit dem kostümierten Tigger auch macht, wirds lustig :-D
Lg, carana