Meine Tochter 20 Monate kann endlich allein mit Löffel essen *silopo*

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von centrino2inside 31.01.10 - 19:52 Uhr

Für die einen ist es vielleicht selbstverständlich dass ein Kind mit 20 Monaten allein mit dem Löffel ist, in meinem Bekanntenkreis konnten viele das ja schon mit 15 Monaten oder so, aber meine Kleine hatte absolut kein Interesse dran und ich hab sie auch nicht überredet, auch wenn ich oft dachte, ICH bin schuld dass sie es nicht macht, weil ich ihr das nicht täglich versuche aufzudrängen.
Am Freitag nahm sie dann DAS 1. MAL von allein den Löffel und hey es klappt super. Von Anfang an hält sie den Löffel richtig und kleckert echt kaum. Das ist der Wahnsinn.
Feu mich total und bin jetzt auch sehr froh, dass ich nicht auf andre gehört habe die mir immer gesagt haben, es sei unnormal dass sie nicht mit dem Löffel essen kann, ich sollte es ihr endlich beibringen.
Meine Kleine hat einfach 20 Monate zugeschaut und kann es dafür gleich ohne groß zu kleckern. Freu mich total.
Sorry für silopo

Beitrag von kokodak 31.01.10 - 20:19 Uhr

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!!

Beitrag von woelkchen1 31.01.10 - 20:28 Uhr

Supi, ich kann verstehen das du dich freust!

Scarlett wollte schon vor einer Weile ihren Löffel selber halten (ist jetzt 16 Monate), mittlerweile klappt das auch ganz gut, allerdings sieht sie danach aus wie ein Schwein!

Da sag ich mir auch- hätte sie einfach noch gewartet, und dann sicherer gegessen *grins*.

Heute gabs Gulasch mit Nudeln ,und obwohl sie sich total gut gemacht hat mit dem Löffel, war die Soße überall- selbst auf dem Body!

Beitrag von tonkaldonna 31.01.10 - 21:40 Uhr

Glückwunsch.

Unsere beiden Buben konnten es auch schon sehr früh,ich glaube auch so mit 16 Monaten,aber ich denke das ist egal.Ein Kind kann eben früher sprechen,andere können eben früher fast alleine essen.Unser grosser schmiert sich schon seit ca.6 Monaten alleine sein Brot und er ist 3 jahre alt,dafür spricht er eben nicht so gut wie manch andere Kinder in seinem Alter.