mittwoch bt und wie fühlt ihr euch?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von lole76 31.01.10 - 19:55 Uhr

nach unserer 1. kryo rückt nun der bt näher...bis vor 2 tagen hatte ich geschwollenen brüste...ist nun wieder normal...sonst merk ich auch gar nichts...nehme estraderm-pflaster und crinone...wie gehts euch kurz vorm bt? was meint ihr - gutes oder schlechtes zeichen? gruß, lole

Beitrag von ally600 31.01.10 - 20:46 Uhr

Hallo,
ich habe Donnerstag BT und habe auch keine Ahnung wie es ausgeht. Ich habe mal hier und da ziehen im Bauch und manchmal spannen die Brüste (hatten Isci).

Ich bin auch gespannt wie ein Flitzebogen. Da ich aber am 25.1. noch mal Puregon gespritzt habe kann ich auch nicht vorher testen.

Schreib mal wie es ausging am Mittwoch.

Bis dahin noch gutes hibbeln und noch mehr Geduld und starke Nerven.

Ally

Beitrag von maufie 31.01.10 - 21:10 Uhr

Hallo Lole,

ich habe am Donnerstag BT. Wir hatten unsere 1. ICSI. Ich habe gar keine Anzeichen. Vorhin hatte ich mal ein ziehen, als ob die Mens käme, aber ist schon wieder vorbei.
Meine Brüste sind auch ganz normal. Nicht mehr geschwollen oder so. Nehme täglich Utrogest 3x2.
Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Hoffe, dass keine Anzeichen auf positiv hindeuten #schein
Wünsch dir viel Glück für Mittwoch!

LG
Karina
PU+13
TF+10
BT: 4.2.10

Beitrag von lucccy 01.02.10 - 10:15 Uhr

Hallo,

ich halte keine Anzeichen auch für ein gutes Zeichen. :)

Gruß Lucccy

Beitrag von kleefrau 01.02.10 - 13:27 Uhr

Hallo Ihr!

ich habe am donnerstag bt - nach 1. kryo - und überhaupt keine anzeichen. bei der ersten icsi (negativ) hatte ich riesen geschwollene brüste, das kam vom utrogest...diesmal gehts mir sehr viel besser, aber ich denke immer, dass ich irgendwas merken müsste...

naja, abwarten und daumen drücken!
meldet euch mal wenn ihr das ergebnis habt!

#herzlichLG
#kleefrau