Baby im Bauch sehr aktiv - Anzeichen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von culla78 31.01.10 - 21:36 Uhr

Hallo,

ich habe mutm. ET am 18.02.
Mein Bauchzwerg ist heute schon seit Stunden mega-aktiv!
Kann das ein Anzeichen sein dass es bald los geht? Ich habe ihn immer mal gespürt, aber noch nie sooo.
Was meint ihr - ist das normal?

Liebe Grüße

Beitrag von 130402 31.01.10 - 21:43 Uhr

Hallo,

hab gemeint, dass die kleinen eher ruhiger werden, aber kann mich auch irren #kratz

LG Nadja

Beitrag von polly76 31.01.10 - 21:43 Uhr

Hallo,
hm, das muss nicht sein, denke ich. Der Zwerg hat ja immer weniger Platz und daher werden die Bewegungen immer aktiver....
Vielleicht begibt er sich ja auch in Endposition?!
Wünsche Dir auf alle Fälle alles Gute und eine schöne Geburt, wenn es dann soweit ist.
Liebe Grüße,
Polly76

Beitrag von polly76 31.01.10 - 21:46 Uhr

...noch eine Anmerkung:
Mein Kleiner war bis zum Schluss total aktiv, also bei mir war es nicht so, dass er sich ausruhen musste und ruhiger wurde :-)

Beitrag von brille09 31.01.10 - 21:44 Uhr

Ich hab zwar keine Erfahrung damit, aber schon öfter mal gehört, dass es wohl eher so sein soll, dass das Kind sich vor der Entbindung recht zurückhält, weil es sich für die große Aufgabe noch ausruht.

Vielleicht hat es sich einfach nochmal ein bisschen gedreht oder weniger Platz in der Gebärmutter, sodass dus stärker spürst?

Beitrag von culla78 31.01.10 - 21:46 Uhr

#danke für Euere Antworten. Es liegt schon richtig, aber vielleicht liegt es echt daran dass der Plantz eng geworden ist. Viele liebe Grüße

Beitrag von gaia1976 31.01.10 - 21:59 Uhr

Hi,

mein ET ist der 19.02. und die Kleine hampelt seit heute Nachmittag auch unglaublich viel herum...
Ich hatte auch schon gehofft, dass sie vielleicht raus will, wurde am Donnerstag auf 4100 g geschätzt.

Manchmal tut es auch in der Blase und hinten im Kreuz richtig weh, ich weiß auch nicht, was ich davon halten soll, abwarten...und es ist bereits mein 3. Baby...aber man lernt ja bekanntlich nie aus.

Evtl. liegts auch am Vollmond? *lach*

LG
Gaia