sinnlospostings bekommen immer sooo viele antworten!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von salma86 31.01.10 - 22:05 Uhr

Hallo,

ich schreib ja auch gern mal Sinnlospostings so wie jetzt auch. Aber es ärgert mich grad ganz arg, das wenn man mal eine wichtige Frage hat keine oder kaum antworten bekommt und bei Silopos so viele. Ach man, das ärgert mich echt!
Sorry Leute, die Hormone drehen durch :-)

Salma, 16 ssw

Beitrag von brille09 31.01.10 - 22:06 Uhr

Schiebs nicht auf die Hormone, das ist affig, find ich!

Beitrag von salma86 31.01.10 - 22:09 Uhr

alles klar...

Beitrag von lynda 31.01.10 - 22:08 Uhr

Damit du auch mal viele Antworten bekommst - #rofl

Ich finds auch affig - überlese es doch einfach.

Und deine Frage die du eben gestellt hast, kann dir 100 % hier auch keiner beantworten zum Thema Übungswehen, denn wenn du wirklich in der 16 woche denkst du hättest Wehen oh weih dann schleunigst ab mit dir ins Krankenhaus.

LG Linda

Beitrag von salma86 31.01.10 - 22:12 Uhr

Hallo Linda, ich weiß nicht was das ist wenn der Bauch so hart wird, deswegen hab ich gefragt...

Beitrag von lynda 31.01.10 - 22:18 Uhr

Ja und Antwort bekommen, nach besten Wissen und Gewissen ;-)

Beitrag von salma86 31.01.10 - 22:19 Uhr

Ja. Aber wie ich schon geschrieben habe es ging nicht um meinen Beitrag von grade eben. Ich meine das nur so allgemein...

Wünsch dir noch einen schönen Abend!

Liebe Grüße!

Beitrag von elmshorn 31.01.10 - 22:10 Uhr

hast doch gute antworten bekommen! Sehr informativ aufjedefall! Warum soll dir 10mal das gleiche geantwortet werden? Ne andere Meinung gibs in dem Fall nunmal nicht. #gruebel

Beitrag von salma86 31.01.10 - 22:11 Uhr

Ich meinte nicht wegen dem Posting gerade eben... Ich meine Allgemein und nicht nur bezüglich meinen Fragen.

Beitrag von casimir87 31.01.10 - 22:10 Uhr

Hallo,

sei doch froh das bei wichtigen Fragen nur User antworten die auch Ahnung haben. Besser als wenn jeder seinen Senf dazu gibt.

Ist doch klar das bei Silopos mehr geschrieben wird..

Und was haben deine Hormone damit zu tun #gruebel

Schönen Sonntag noch!

Beitrag von yozgat 31.01.10 - 22:11 Uhr

Wenn man auf bestimmte Fragen keine Antwort weiss,antwortet man halt nicht gern als "unwissender"drauf ;-)
Sinnlospostings sind da bei Zeitvertreib schon desöffteren interessant,weil der
Absender ja keine Antwort braucht#schein

Ich antworte nur auf Fragen,bei denen ich auch wissenstechnisch was antworten kann.

Schönen Abend noch
Gruss
Fatma

Beitrag von salma86 31.01.10 - 22:14 Uhr

Hallo Fatma,

ja hast recht :-)

Schönen Abend noch!

Beitrag von elmshorn 31.01.10 - 22:14 Uhr

#pro
Genau...wenn ich bei etwas nicht helfen kann, bin ich lieber still! Denn alles andere wäre unsinnig zu schreiben, zb: kann dir nicht helfen...sorry #rofl



Beitrag von brille09 31.01.10 - 22:13 Uhr

Tipp doch mal in die Forumssuche "Übungswehen" ein. Oder google den Begriff. Da bist du dann lang genug beschäftigt. Was soll man denn drauf antworten? Ich weiß z.B. auch nichts zu dem Thema. Und nach den drei Antworten ist ja wohl wirklich alles dazu gesagt, oder nicht? Wenn du unsicher bist, ruf morgen deinen FA, wir sind hier nicht das medizinische Fachpersonal - und auch nicht der Boxsack zum Draufhauen, wenn man mal schlechte Laune hat (das find ich nämlich ehrlicher als es auf Hormone zu schieben).

Beitrag von salma86 31.01.10 - 22:15 Uhr

Ich hab keine schlechte Laune.

Beitrag von ruja 31.01.10 - 22:13 Uhr

HI,
Ich kann mir gut vorstellen, dass es einfach daran liegt, dass nicht viele eine Antwort auf ernst gemeinte Fragen haben oder wissen. Und Ich antworte auch lieber gar nicht als irgend einen Mist.
UNd wenn wir ganz ehrlich sind, dann sind die Antworten auf SiLoPos ja meinst selbst welche oder halt die eigene Meinung.

Also Ich meine, da kann viel leichter drauf reagiet werden ;-)

PS.: Ich finde es schrecklich immer alles auf die Hormone zu schieben und habe des öfteren riesen Krach und viel Wut, weil genau das viele Menschen grad bei mir tun...(also so in der Richtung, dass ich einfach nicht mehr Ernst genommen werde sodnern es nur heißt "ja ja, die Hormone...")

Dir noch einen schönen Abend und ärgere Dich nicht zu sehr (gibt Falten ;-) )
liebe Grüße

Beitrag von chmie 31.01.10 - 22:21 Uhr

lieber so als unfaire antworten die aus halbwissen geschrieben werden und werdende mütter nur noch mehr verunsichern...

Beitrag von salma86 31.01.10 - 22:26 Uhr

Na gut, ihr habt mich endgültig überzeugt! Ihr habt recht und ich hab überreagiert...

Euch allen noch einen schönen Abend!

Salma

Beitrag von elmshorn 31.01.10 - 22:27 Uhr

#liebdrueck

danke, dir auch :-)

Beitrag von lynda 31.01.10 - 22:33 Uhr

#freu Dir auch nen schönen Abend

Beitrag von baby.2010 31.01.10 - 22:48 Uhr

wie du siehst...auch dein jetziges silopo bekommt viele antworten.loooooool;-)

für manche sind wichtige fragen z.b.: "darf ich cola trinken?"

dann schreiben 3 leute: "ja"

warum sollen denn 100 leute JA schreiben?

andererseits wird manchmal antwort gebeten aus erfahrung... wenn jmd.das erste kind erwartet, gibts meist keine erfahrung diesbezgl.:-D

LG sandra