Versand nach Frankreich

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von miri83 31.01.10 - 22:13 Uhr

Hallo @ all,

ich habe soeben ein so gut wie neues Handy in ebay verkauft...eigentlich habe ich angegeben, dass ein Versand nur innerhalb Deutschland vorgenommen wird. Nun hat das Handy ein Franzose ersteigert.

Ich hab noch nie ins Ausland Päckchen/Pakete verschickt, was kostet das und würdet ihr versichert versenden?

Oder würdet ihr gar absagen, da es nicht vorgesehen war?!

HIer auch mal mein Link, aber ich meine es ist klar, dass Versand nur innerhalb Deutschland.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=320479382375&ssPageName=STRK:MESOX:IT

Danke & Gruß

Miri83

Beitrag von kikou 31.01.10 - 22:28 Uhr

Hallo Miri83,

Hat sich der Käufer denn schon gemeldet?
Ich wohne auch in Frankreich und habe schon Sachen bei E-bay in D'land ersteigert. Allerdings habe ich eine Adresse in Deutschland, an die ich mir die Sachen schicken lasse, um die horrenden Portokosten ins Ausland zu sparen. Da aber in meinem Profil als Hauptadresse meine französische Anschrift angegeben ist, muss ich nach Auktionsende immer Kontakt mit dem Verkäufer aufnehmen, um meine deutsche Lieferadresse bekannt zu geben.
Vielleicht geht es dir genauso?
Herzliche Grüsse,
Kikou

Beitrag von miri83 01.02.10 - 08:49 Uhr

Hallo Kikou,

nein der Verkäufer hat sich bisher nicht gemeldet.

Ich habe ihn kontaktiert, um anzufragen ob er versicherten bzw. unversicherten versand wünscht.

LG Miri83