Obere Adria Italien im September?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von skihase17 31.01.10 - 23:51 Uhr

Hallo und guten Abend,

ich wollte mal anfragen ob jemand von Euch Erfahrungen mit dem Wetter an der Oberen Adria im September gemacht hat...

Würden gerne dieses JAhr ab dem 4. September für 2 Wochen fahren, aber ich weis nicht ob es Badetechnisch dann noch sooo gut ist #augen

Hat wer von Euch Erfahrungen?

Wäre Euch über Antworten dankbar :-)

LG Skihase17

Beitrag von martinee2 01.02.10 - 10:07 Uhr

knalleheiss tags, abends angenehm.

lg

Beitrag von juju79 01.02.10 - 11:38 Uhr

Hallo,

wir haben uns auch darüber informiert.
Wir haben Statistiken der letzten Jahre im Internet angeschaut und haben gesehen, dass es schon immer sehr unterschiedlich sein kann, aber das man noch gutes Wetter zum baden erwarten kann.
Mitte September kann es dir schon mal passieren dass es auch mal einricht. Meist war es so um den 14.September. Aber es hat sich auch wieder erholt.

Liebe Grüße und einen schönen Urlaub. Wir gehen ende August bis Anfang Sept!
Eine Bekannte geht in deiner Zeit, war auch letztes Jahr um diese Zeit sogar am Gardasee und konnte noch gut baden


Gruß Julia

Beitrag von sniksnak 02.02.10 - 01:00 Uhr

Bibione/Latisana/Lignano etc?

Super um die Zeit - sehr empfehlenswert :-)

LG
sniksnak

Beitrag von hexmaus 03.02.10 - 15:07 Uhr

Wir waren im letzten September an der oberen Adria, bis auf ein Unwetter, das überall in Italien war, vom Wetter her sehr angenehm, nicht zu heiß, das Meer ist noch angenehm warm und Nachts durchaus noch auszuhalten.
Viel Spaß!!!