Wie Edelstahlbriefkasten reinigen??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von tina.78 01.03.10 - 06:32 Uhr

Hallo,

wir haben einen schönen Breifkasten aus Edelstahl und ich bekomme ihn nicht richtig sauber.

Witterungsbedingt sind immer Wasserflecken drauf und auch sonst sieht er nicht mehr schön aus.

Mit was bekomme ich ihn wieder sauber??

LG Tina

Beitrag von daniko_79 01.03.10 - 08:27 Uhr

Hallo

versuch es mal mit Baby Feuchttüchern das klappt in meiner Küche prima und ich habe viel aus Edelstahl !

Dani

Beitrag von tina.78 01.03.10 - 10:25 Uhr

Hallo,

das mit den Feuchttüchern habe ich schon im Herbst versucht. Hat leider nicht geklappt. Innen in der Küche klappt es aber :-)

LG Tina

Beitrag von mirabelle75 01.03.10 - 09:24 Uhr

Hallo Tina,

in unserer Küche habe wir auch sehr viel aus Edelstahl z.B. Dunstabzugshaube und Kühlschrank. Am besten funktioniert bei mir die Reinigung mit Cilit Bang Multi-Fett....das Ergebnis ist besser als mit meinem Edelstahl-Spezialreiniger von Dr. Beckmann.

Grüße

Beitrag von tina.78 01.03.10 - 10:26 Uhr

Hallo,

habs gerade versucht. Leider ist nicht alles weggegangen.

LG Tina

Beitrag von blahblah 01.03.10 - 10:19 Uhr

Von Tupperware das Edelstahltuch ist auch genial, damit geht alles ab, sogar die Dunstesse glänzt wie neu.

Wenn du das grad nicht zur Hand hast, dann schmiere den Briefkasten mit einfacher billiger Bodylotion ein. Einfach drauf damit.
Dann mit nem sauberen Tuch schön abreiben bis alles wieder ab ist.
Dann ist dein Briefkasten auch wieder wie neu.

LG

die#bla

Beitrag von tina.78 01.03.10 - 10:27 Uhr

Hallo,

ich habe das Edelstahltuch von Prowin und damit bekomme ich es auch nicht sauber. Vielleicht ist mein Briefkasten einfach auch hinüber :-(

Das mit der Bodylotion könnte ich noch versuchen.

LG Tina

Beitrag von susi.k 01.03.10 - 14:31 Uhr

Hallo,
wäre schön wenn du mir dann von deinen Erfahrungen berichtest. Ich habe nämlich das gleiche Problem!

LG,
Susi

Beitrag von michi78 02.03.10 - 14:58 Uhr

Hallo
Wir haben in der Küche viel Edelstahl und auch der Briefkasten wird schön sauber wenn du einen Spühlmaschinen Tab einfach in einem Eimer auflösen und damit alles abputzen. Hält ganz lange alles vom Edelstahl fern.

Michi