Welchen Hochstuhl für zierliches Baby? Stokke / Geuther / anderer?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mavios 01.03.10 - 08:16 Uhr

Hallo zusammen,

meine Maya (6 Monate) ist ein zierliches Baby und ich mache mich langsam auf die Suche nach einem passenden Hochstuhl (auch wenn es ja noch mehrere Monate Zeit hat, denn sitzen kann sie ja noch nicht).

Der Stokke Tripp Trapp wird ja hoch gelobt und ich habe gesehen, es gibt da ein schönes Babyset zu:

http://www3.baby-markt.de/STOKKE+Tripp+Trapp+Babyset+in+allen+passenden+Farben.htm

Das scheint mir guten Halt zu geben für zierliche Kinder.

Der Geuther wird ja auch manchmal empfohlen, da habe ich diesen Sitzverkleinerer gefunden:

http://www.baby-markt.de/GEUTHER+Sitz+Verkleinerer.htm

Oder auch der Herlag:
http://www.skandic.de/de/Sitzverkleinerer-TippTopp-BW-Luftballons-Blau/c-KAT200/a-H5065-755

Was meint ihr?
Habt ihr noch andere Favouriten? Welchen würdet ihr für ein zierliches Kind empfehlen? Es ist mir wichtig, dass sie guten Halt darin hat.

Vielen Dank im Voraus für Eure Erfahrungsberichte!

LG Viola

Beitrag von ellie35 01.03.10 - 09:26 Uhr

Guten Morgen Viola!

also, wir haben auch ein zierliches Baby. Mit knapp 9 Monaten ca. 60 cm und knapp 5,6 kg) :-)

Wir haben den Pappa Prima von Peg Perego und sie sitzt auch jetzt schon darin. Diesen kann man einfach mit einer kleinen Decke auslegen und dann anschnallen.
Das Gute an diesem Sitz ist, das man ihn in 3 verschiedene Sitz/ Liegepositionen bringen kann.

Ich kann ihn zu 100 % empfehlen, wir sind sehr zufrieden!

LG
Ellie

Beitrag von steffihain1980 01.03.10 - 11:50 Uhr

Hallo!

Ich bin auch grad auf der Suche und habe mich für den Tripp Trapp entschieden. Guck mal bei Babywalz (da ist er im Moment billiger) Vielleicht bist du da ja Kunde. Die geben für Kunden einen Osterrabatt von 10 % (lohnt sich ja bei dem Preis)

Lg steffi

Beitrag von raevunge 01.03.10 - 12:52 Uhr

HUHU

wir haben auch so nen dünnen Hering hier ;-) Mittlerweile 15,5 Monate alt, ca. 75 cm groß, 8,5 kg schätz ich. Wir haben den Tripp Trapp und sind super zufrieden. Unser Zwerg ist nämlich auch sehr aktiv und klettert aus jedem anderen Stuhl sofort raus, klappt beim Tripp Trapp mit Sitzverkleinerer (noch!) nicht - wobei ich immer drauf warte, dass er es mal schafft ;-)

Aber er hatte von Anfang an einen sehr guten Halt darin.

LG

Carola