Wie wollt ihr es Eurem Partner sagen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tosse10 01.03.10 - 08:48 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich mache mir schon mal über Dinge einen Kopf, die für mich eigentlich noch gar nichts sind (kann frühestens am WE testen), falls die Mens dann nicht kommt.

Beim ersten habe ich meinen Mann einfach so überfallen mit der Neuigkeit. Später habe ich mich geärgert, man hätte es doch irgendwie schöner machen/sagen können. Natürlich hat er sich auch so wahnsinnig gefreut.

LG
tosse

(die hofft das die Übelkeit seit Tagen nicht mehr vom Noro-Virus kommt, sondern von einem anderen "Virus")

Beitrag von 1987julia 01.03.10 - 08:51 Uhr

Wenn alles läuft wie geplant (und der Kinderwunsch sich endlich verwirklicht) dann hoffe ich bei mir selbst auf sehr viel Selbstbeherrschung.........:-p

Ich will eine Geschenkbox und einen Strampler kaufen, das erste Ultraschallbild abwarten (dafür die Selbstbeherrschung) und dann einen Brief an Papi schreiben als würde das Baby schreiben........ ach ja, den positiven Test (da mach ich dann extra nochmal nen digitalen von Clearblue packe ich auch mit in die Box ;)

hab hier schonmal sowas gelesen und finde das süß :-D

Beitrag von stephanie3179 01.03.10 - 08:52 Uhr

aber bei dem clearblur test verschwindt doch die anzeige i-wann....war zumindest bei mir so

Beitrag von stephanie3179 01.03.10 - 08:51 Uhr

also ich teste jetzt die woche, und falss es positiv ist, dann sage ich es meinem freund am 11.3., wenn ich geburtstag habe, dann bekommt er babayschuhe oder ähnliches....ganz genau weiß ich es noch nicht...aber er wird es an meinem geburtstag erfahren falls es so ist:-D

Beitrag von knupperkirsche1 01.03.10 - 08:53 Uhr

Das finde ich ja lustig.

Genau so wollte ich es auch machen am 11.03., meinem Geburtstag #huepf

Beitrag von stephanie3179 01.03.10 - 08:56 Uhr

hehe....das passt ja;-)....hast du schon ein ergebnis?...

Beitrag von knupperkirsche1 01.03.10 - 08:59 Uhr

Nein. Ich werde auch dann erst Testen. Mache mir sozusagen selbst ein Geschenk, vorausgesetzt es hat geklappt

Beitrag von kroetentier83 01.03.10 - 08:52 Uhr

Noch keine Ahnung, aber ich hab heut gelesen, dass eine ihren Mann gefragt hat, ob er was dagegen hätte, wenn für längere Zeit jemand bei ihnen einzieht.
Das war schon goldig.

Beitrag von 1987julia 01.03.10 - 08:53 Uhr

Also bei der Packungsbeilage vom Clearblue stand bei mir die Anzeige bleibt Lebenslang also permanent.........??

Beitrag von stephanie3179 01.03.10 - 08:57 Uhr

hmm....ka...bei mir war se nach ner weile weg........naja....wirst ja merken, ob da nun noch was steht oder nicht;-)

Beitrag von sarracenia 01.03.10 - 08:53 Uhr

Wie meine Vorschreiberin hoffe ich auch das ich mich bis zum ersten Bild beherrschen#huepf kann. Möchte dann ein Ü-Ei mit dem ersten Ultraschallbild füllen.:-)

Hab auch am Wochenende NMT, dann wünsch ich uns beiden mal ganz viel #klee

Lg sarracenia

Beitrag von carlos2010 01.03.10 - 08:54 Uhr

Guten Morgen,

ich war schon so bekloppt und habe bereits gebastelt; obwohl ich das gar nicht kann#klatsch.
Ich habe auf ein weißes T-Shirt mit rotem Filzer gerschrieben:
"Hallo Papa
wir sehen uns in neun Monaten" und ich habe einen kleinen Strampler gekauft, darauf steht: "Alles hört auf mein Kommando"
Wenn ich es schaffe und nachdem positiven Test es bis abends für mich behalten kann; werde ich ihn mit einem schönen Essen überraschen, den Strampler und Test als Geschenk verpacken und unter meinem Pullover das T-Shirt anziehen.
Ich hoffe, dass er sich darüber freut;-).

Liebe Grüsse

Beitrag von 1987julia 01.03.10 - 08:55 Uhr

Das mit dem Ü-ei ist ja auch eine tolle Idee!!

Beitrag von tosse10 01.03.10 - 08:56 Uhr

Hallo,

das mit dem T-Shirt hört sich gut an. Vielleicht sollte ich meinem Sohn eines machen und "großer Bruder" drauf schreiben. Oder auf einen Body, dann sieht mein Mann es abends beim Schlafi anziehen.

Grübel, ach hoffentlich ist es schnell so weit....

LG

Beitrag von maylu28 01.03.10 - 08:58 Uhr

Hallo,

hab eine kleine Geschenkbox gemacht mit Baldriantropfen und Ohrstöpsel und dazugeschieben "Ab dem .... wirst Du die wohl brauchen, Papa"

Er hatte sich super gefreut...#huepf

Bussi, Maylu

Beitrag von kroetentier83 01.03.10 - 09:04 Uhr

Sehr lieb :)

Beitrag von claudiw83 01.03.10 - 08:58 Uhr

hallo,

ich hab mir auch überlegt, einen brief im namen des babys zu schreiben und richtig per post zu senden.
fand ich irgendwie süß.

Beitrag von moeriee 01.03.10 - 08:58 Uhr

Mein Mann bekommt eine Box, in der ein paar Babyschuhe, eine kleines Mützchen, ein Strampler, ein Schnulli, der Storchenbrief und ein Foto vom SST drin sind. Zusätzlich werde ich an besagtem Abend ganz romantisch für uns kochen. Ja, na ja! Was es zu Essen geben wird? Wahrscheinlich Baby-Erbsen und Baby-Karotten. Der Rest? Das überlege ich mir kurzfristig. #verliebt

Beitrag von doschli 01.03.10 - 09:10 Uhr

hi, da ich ja heute morgen sst positiv hatte habe ich zu meinem mann gesagt, dass er heute beim gleitschirm-fliegen bitte noch mehr aufpassen solle, denn WIR möchten heute abend gerne einen gesunden vater zum abendessen...

mein mann war mega happy........ als witz (vermutlich mit einem funken wahrheit) hat er gesagt, dass nun seine jugend definitiv vorbei sei (mit 36 #kratz).....

Beitrag von aylachan 01.03.10 - 09:17 Uhr

Also ich hatte eigendlich immer vor ihm dann mit Babyschühchen zu überraschen aber da alles bissle kompliziert war hab ich es ihm im Bett gesagt und die SST´s gezeigt.Mann malt sich immer alles so schön aus und dann kommts doch ganz anders :-p

Beitrag von tosse10 01.03.10 - 09:23 Uhr

Deswegen wollte ich mich ja diesmal ein wenig vorbereiten ;-). Beim letzten Mal habe ich mich geärgert, dass ich so mit der Tür ins Haus gefallen bin. Vielleicht teste ich Freitag schon (NMT ist am Samstag). Da ist mein Mann schon sehr früh arbeiten und kann dann auch nicht ans Telefon. Dann hätte ich gezwungenermaßen ein wenig Zeit mich vorzubereiten.

LG

Beitrag von kadi0605 01.03.10 - 10:35 Uhr

Was ich mal gelesen habe ist, auf den Spiegel im Bad schreiben, "So sieht ein werdender Papa aus" darunter den Schwangerschaftstest und ein paar Schühchen, dass fand ich eigntlich voll süß! So nen Brief vom Baby, werd ich warscheinlich für meine Oma machen...
Naja, wenn ich mich nur schon damit beschäftigen könnte, aber jetzt muss erst mal ein possitiver sst her;-)

Beitrag von maari 01.03.10 - 10:45 Uhr

Hi,

wie schafft ihr es eigentlich überhaupt, dass der werdende Vater überrascht werden kann??? (Das ist eine durchaus ernstgemeinte Frage.)
Mein Mann ist dermaßen aufmerksam, dass ihm früher als mir auffällt wenn ich überfällig bin... #kratz
Er war bisher immer dabei (im Auto) wenn ich einen SST gekauft habe und wusste genau wann ich den Test mache und hat äußerst gespannt auf das Ergebnis gewartet... Eine Überraschungsneuigkeit wäre da gar nicht machbar.

Gruß, Maari