Auslösespritze

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bofohexe 01.03.10 - 08:58 Uhr

Hallo

in meiner KiWu wurde ich heut ins kalte Wasser geschmissen... nach 7 Tagen Menogon HP Spritzen wurde heut US gemacht und Blut abgenommen. Follikel sehen gut aus, nun bekomm ich heut noch nen Anruf wannich auslösen soll, hab ein Rezept mit 3 #Spritzen. Genaueres erfahr ich bei dem Anruf aha...

wie wird das ablaufen, die sagen heut is gut, ich ruf mein Freund an, spritz mir das und dann gehts los oder wie

sorry das ich so blöd frag aber ich steh da wie ein Depp, kenn mich leider garned aus

sorry fürs #bla#bla
Danke für eure Antworten

lg Heike

Beitrag von antonia30 01.03.10 - 09:09 Uhr

Hallo Heike,

was solls denn werden? IVF? ICSI? ??

Ich denk mal, die sagen dir dann an Tag X sollst du dir zur uhrzeit Y die Spritzen setzen und - wenn es dann IVF oder ICSI wird - musst du ca. 36 Stunden später zur Punktion und danach ist dann dein Freund dran mit dem Abgeben seines Beitrags ;-)

LG
Anto

Beitrag von bofohexe 01.03.10 - 09:24 Uhr

aaah danke
da hast du mir schon geholfen
dachte spritzen und dann muß es schon losgehen
36 Std, das paßt.

DANKE

Beitrag von blueeye32 01.03.10 - 09:40 Uhr

Hallo Heike,
ich musste gestern ebenfalls nach Menogon HP pünktlich um 21.45 Uhr die Auslösespritze setzen und wir haben nun morgen früh um 9.15Uhr Termin zur Punktion. Leider kämpfe ich im Moment noch mit einer Erkältung, hoffentlich war deswegen nun nicht alles umsonst, wünsch Dir viel Glück, Daniela.#klee