Aprillis...der nächste Monat gehört uns!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrinax1987x 01.03.10 - 09:29 Uhr

Hallo meine Lieben Aprillis,
So nun ist schon März auch wenn man es kaum glaubt bei mir scheint seit Tagen die Sonne und es ist echt warm bis 14 Grad.#sonne
Wow tja habe immer Wasser in den Beinen und auch sonst naja fühle ich mich wie ein dickes Walross aber es ist ja bald geschafft ich kann schon das licht am ende des ganges sehen #ole

Wie geht es euch so??
Habt ihr alles fertig??
Heute werde ich mal meine Kliniktasche packen oder umpacken weil der eine Koffer zu klein ist aber sonst ist alles fertig noch ein wenig waschen und dann kann der kleine Mann kommen.
So langsam werde ich echt Nervös weil ich nicht weiß was auf mich zu kommt ist ja mein erster Wurm....
Aber Angst vor der Geburt habe ich gleich null...

So ihr lieben habt einen schönen Tag und lasst alles was ruhiger angehen....

Lg sabi fast 36ssw

Beitrag von berrin7 01.03.10 - 09:37 Uhr

Mir geht's genauso wie dir:-)

ich fùhl mich auch so wie ein wallross#aerger bin mal echt froh wenn das alles rum ist einfach diese last weg ist.

ich hab meine Tasche gepackt alles ist fertig jetzt muss nur noch mein sohnemann kommen. :-)

vor der Geburt hab ich auch keine Angst aber nervös bin ich auch nicht weil sich ja nix tut...
Ich Zähl jetzt schon die Tage ich hoffe für uns das der März schnell Rum ist.

Jetzt müssen wir uns nur noch 4wochen gedulden :-D

Beitrag von ikeagirl 01.03.10 - 09:40 Uhr

Guten Morgen zusammen!

Ich bin zwar heute erst in der 33. Woche, jedoch freue ich mich auch schon sehr auf den Mutterschutz! :-D

Ich habe zumindest mal angefangen, die Kliniktasche bzw. Koffer zu packen. Aber eigentlich bräuchte ich zwei Riesenkoffer, für all das Zeug. Fön, Stilleinlagen, Babysachen, Klamotten....

Ich habe am 25.04. Entbindungstermin - wann genau beginnt mein Mutterschutz? Es sind ja 6 Wochen vorher. Muss ich also noch bis zum 12. März arbeiten? Ich kenn mich leider gar nicht aus....

Danke und alles Gute Euch Aprilies!

Beitrag von sabrinax1987x 01.03.10 - 09:43 Uhr

Das weiß ich leider nicht weil ich in der schweiz lebe und bei mir gibt es garkein mutterschutz nur nacht der schwangerschaft 16 wochen aber ich bin seit anfang an bis jetzt krankgeschrieben wegen der ganzen probleme

Beitrag von sweety-83 01.03.10 - 10:59 Uhr

also mein ET ist der 21. April und mein Mutterschutz beginnt am 10. März!Demnach wird dein Mutterschutz 4 Tage nach meinem beginnen :-)

Beitrag von ikeagirl 01.03.10 - 11:02 Uhr

Dankeschön! Dann habe ich ja richtig gerechnet....

Freu mich schon auf die ruhige Zeit! Hier gibt es auch ohne täglichen Vollzeitjob genug zu tun.

LG

Beitrag von tacosi 01.03.10 - 09:59 Uhr

Hallo! :-)

Mein ET ist am 15.04. Mir gehts so lala. Ich kann fast nicht mehr schlafen und so langsam schlaucht es mich. Ich lege mich halt tagsüber oft hin. Ich gehöre auch zu den Walrössern. #rofl

Gerichtet habe ich insoweit alles. Wenn ich an die Entbindung denke, dann kriege ich jetzt doch desöfteren mal ordentlich Herzklopfen.#zitter Ist zwar mein 3., meine anderen beiden sind aber auch schon fast 15 und 12. Is also schon ne Weile her... #schein

Ich wünsch euch was!

LG
Tanja mit Felix im Bauch 33+4 #verliebt

Beitrag von carrie1980 01.03.10 - 10:17 Uhr

Hi,

mein ET ist der 23.4.! Ich hab seit letzter Woche (da habe ich jeden Tag 13Std. im Kh bei meinem Sohn verbracht - stehend oder sitzend...das war echt MIST!)
auch Wasser in den Beinen und in den Händen...das ist richtig doof!!
Ansonsten habe ich nichts fertig! Wir ziehen in 4 Wochen in unser Haus - das ist übrigens auch noch nicht fertig.... Kliniktasche,Kinderzimmer etc...das muß bei uns noch warten.

Gestern hatte ich richtig fiese schmerzhafte Wehen...wollte schon ins KH fahren aber die hätten mich einkassiert.DAS geht leider z.Z. GAR NICHT!! Heute ist es aber auch schon wieder ok...war sicher nur vom Streß oder so...

Morgen habe ich US und CTG und werde das mal erzählen.Ich denke er könnte ja mal nach dem Muttermund schauen...

LG Carrie 33.SSW mit der Nummer 3 Flora Pauline

Beitrag von sweety-83 01.03.10 - 11:07 Uhr

Also ich habe in 7 Wochen und 2 Tagen ET (21.April) und genieße jetzt die freie Zeit zu Hause (bin seit 2 Wochen zu Hause)!

Wasser habe ich bisher noch nicht *toitoitoi* aber fühle mich trotzdem irgendwie wie ein Walross^^ alleine wenn ich mich im Bett umdrehe komm ich mir wie ein Walross vor^^

Fertig haben wir noch nicht alles^^ Die Möbel fürs Kinderzimmer sind fertig gebaut (Hat der Papa selber gemacht) und stehen schon im Kinderzimmer. Es fehlen nur noch die Türgriffe/Knöpfe) ansonsten fehlen noch Rollo und Gardinen und ein Himmel fürs Bettchen.

Die Kliniktasche habe ich schon teilweise gepackt. Werde heute nochmal losgehen und die restlichen Sachen besorgen die ich noch brauche.

In den nächsten Tagen steht dann noch der Gang zum Jugendamt an, da wir noch die Vaterschaftsanerkennung machen müssen und das gemeinsame Sorgerecht "beantragen" müssen.

Nervös bin ich auch etwas, da unsre Kleine leider meinte sich drehen zu müssen und nun schön in BEL liegt :-[
Aber sie hat ja noch bissl zeit sich zu drehen!

Angst vor der Geburt ist aber auch noch nicht da.Hoffe das bleibt auch so ;-)


Beitrag von nordseeengel1979 01.03.10 - 12:51 Uhr

Hallo sabi,

jup endlich nur noch 4 Wochen, Gott sei Dank, dann haben wir es endlich hinter uns :-)

Ich schieb zwar nicht sooo ne dolle Kugel ( siehe VK ), aber ich fühl mich deswegen nicht anders als andere. Ich schnappe hier nach Luft die irgendwie eng wird, watschel wie ne Ente, hab Null Ausdauer, kann nicht schlafen, alles tut weh...

Kinderzimmer ist seid letzter Woche komplett fertig *juppi* und die Kliniktasche schieb ich immer auf, weil ich Null Bock hab aufs Sachen packen... ich würd da eh noch ständig bei gehen und was rein/raus packen... das kommt noch irgendwann. Das wichtigste ( Pflegemittel usw ) liegt schon parat...

Ich hab tooooootal schiß vor der Geburt, alle Muttis hier bei mir erzählen mir Horrorstorrys die ich gar nicht hören will :-[

Lg Nordseeengel 36.SSW ( ET 3.4.)