LEFiNO oder PEKiP Erfahrungen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zuckerschneckchen82 01.03.10 - 09:52 Uhr

Hallöchen!


Hab mich grad zu einer LEFiNO-Gruppe angemeldet mit unseren beiden Jungs.....

Jetzt wollt ich mal nachfragen, was für Erfahrungen ihr mit dem einen oder anderen Programm gemacht habt. Wie es dort so abläuft usw.

LG

Zuckerschneckchen

Beitrag von bine3002 01.03.10 - 10:45 Uhr

Wir haben zwei PEKiP-Kurse hintereinander gemacht. Ob die nun "sinnvoll" waren im Sinne von "Kind hat was gelernt" weiß ich nicht. Deswegen bin ich da aber auch nicht gewesen. Ich wollte uns einfach die Zeit etwas vertreiben, unter Leute kommen und meiner Tochter ermöglichen mit Gleichaltrigen Kontakt aufzunehmen. Und das haben wir: Noch heute treffen wir uns einmal in der Woche mit vier anderen Kindern aus dem Kurs. Die Kinder sind mittlerweile 3,5 Jahre alt und es ist schön zu sehen, wie sie sich entwickeln.

Beitrag von raevunge 01.03.10 - 12:47 Uhr

HUHU

wir haben drei PEKIP Kurse gemacht :-D

Ich muss auch sagen: ob mein Kleiner "was gelernt" hat, oder sich anders/schneller entwickelt hat #kratz Nee, glaub ich nicht... Dafür gab es schöne Spielanregungen, nette Kontakte, die weiter bestehen und vor allem am dritten Kurs hatte mein Kleiner mega Spaß, da war er dann schon richtig mobil und es standen immer Klettersachen im Raum, er war begeistert ;-)

Zweimal war auch eine Ernährungsberaterin da, fand ich auch ganz gut.

LG

Carola