habe angst....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tiffy08 01.03.10 - 10:38 Uhr

Hallo,

weiß nicht genau wie ich anfangen soll, ist etwas peinich!!! Ich weiß nicht wie es bei euch ist, ich habe meisten schmerzen beim #sex und weil er das letzte mal etwas heftiger war.Habe ich angst das ich da durch das kleine im Bauch verletzten konnte....
Habe seit dem auch keine Bewegungen mehr gespürt.... bin ziemlich unruhig.... soll ich noch warten oder lieber gleich zum FA gehen???

#ei16+5

Beitrag von prinzesschen29 01.03.10 - 10:42 Uhr

Also soweit ich weiß, kannst du das kleine nicht verletzen, denn es ist geschützt. Wenn es so wäre, dürften man vom Test an bis zur geburt keinen Sex mehr haben.

Mit den Bewegungen kenn ich mich nicht so aus, aber ich hab schon gelsesen, dass man nicht jeden tag das kleine spüren muß. Und solange du keine Blutungen hast...

Aber wenn du dir solche Sorgen machst, dann geh zum Arzt.

Beitrag von tiffy08 01.03.10 - 10:51 Uhr

bin halt verunsichert,weil ich hier gelesen habe das Frauen in der 20 ss oder später babys verloren haben.
Und das macht mich eben verrückt,weil es ja jede treffen kann....
Mir gehts ja soweit ganz gut keine schmerzen,keine blutungen......es ist eben reine nervensache....mal schauen warten den Tag heute noch ab ansonsten gehe ich morgen früh gleich zum FA....

Beitrag von 19jasmin80 01.03.10 - 10:45 Uhr

Deinen Zwerg im Bauch kannst Du nicht verletzen durch Sex.

Ruhiger wirds wohl sein weil er wächst ;)
Gönn ihm/ihr die Ruhe.

Beitrag von kc2009 01.03.10 - 10:57 Uhr

Wir haben seit der Schwangerschaft sogar mehr Sex als vorher. Da geht nix kaputt.

wenn dadurch etwas passieren würde müsste man meiner Meinung nach auch davon ausgehen dass sowieso etwas nicht in Ordnung war.

Laut meinem FA ist das alles kein Problem. Zwischen Deinem Mann und dem Baby kommt schließlich immer noch der Gebärmutterhals, gaaaanz viel Schleimhaut und Gewebe, eine stabile Fruchtblase und ne Menge Fruchtwasser. :-p

Viel Spaß weiterhin! #klee

Beitrag von tiffy08 01.03.10 - 11:02 Uhr

Das mag ja woll sein.....gedanken macht man sich troztdem...

#danke für die antwort..:-)

Beitrag von kc2009 01.03.10 - 11:10 Uhr

:-) Ich kann Dich verstehen!

Hab ja auch nur meine Meinung dazu gesagt. Und am Sex liegen Deine Ängste mit den Bewegungen ganz sicher nicht. Dass wird Dir jeder Arzt sagen.

LG