Stimmt es...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 10:40 Uhr

... dass es abstillend wirkt, wenn man die eigene Milch trinkt?

Ich hab das neulich irgendwo aufgeschnappt und frage mich, ob da wohl was dran ist?

Und ob das vielleicht jemand als "Abstillmethode" benutzt hat?

Was mich so zum Grübeln bringt #rofl

#danke

Beitrag von mansojo 01.03.10 - 10:54 Uhr

#rofl

wat?
ich hab die milch ehrlich gesagt nie probiert




aber ich glaub meine tochter stillt sich jetzt selbst ab
wir sind bei 4 stillmahlzeiten pro tag angelangt

und sie bekommt auch keine krise mehr wenn ich die brüste wieder einpacke#schwitz

nur meine produktionsstätte weiß noch nix davon#schmoll
da ist milch für drei drinne

meinst ich soll das mal probieren#schwitz

lg

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 11:14 Uhr

Du, ich weiß es ja auch nicht. Ich habs nur mal probiert um zu gucken wie es schmeckt, aber ein paar Tropfen, kein ganzes Glas #rofl #gruebel und wir hatten neulich so eine witzige Diskussion von wegen theoretisch könnte man sich ja durch sich selbst ernähren #rofl usw.-
Mich interessiert das jetzt gerade echt :-D

Beitrag von mansojo 01.03.10 - 11:17 Uhr

uhh das wäre doch mal was
sich von der eigenen milch ernähren#mampf

aber man nimmt garantiert ab:-p

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 11:22 Uhr

Oh ja abnehmen wär toll. Wobei ich inzwischen gut in der Spur bin, von 15 Kilo die weg sollen sind nur noch 9 übrig ;-)

Ist halt aber die Frage ob das dann weiterläuft oder ob es nach und nach aufhört #kratz

Beitrag von la-mo 01.03.10 - 12:24 Uhr

Mit dem selbst ernähren hatte ich auch mal im Gespräch. Also falls die Ubahn für mehere tage stecken bleibt, fehlt es meinem Kind und mir nur an Windeln #rofl#rofl#rofl

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 12:47 Uhr

Ach, wer braucht schon Windeln. Ausziehen und abhalten ;-) Wenn schon die volle Öko Schiene dann richtig und mit Schwung ;-)

http://www.topffit.de

Beitrag von la-mo 01.03.10 - 15:07 Uhr

ja, da bin ich zu faul #hicks
wie wäre es mit Stoffies? ;-)
Ist ja auch sehr öko, oder? :-)

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 19:24 Uhr

Ja aber das ist nicht nur öko sondern auch viel Arbeit und Dreck und Geruch und och nöööö so Öko denn doch nicht für mich ;-)

Beitrag von .manduca. 01.03.10 - 11:13 Uhr

Glaube ich nicht#rofl

Aber ich würde ich auch nicht meine Eigene Milch Saufen#zitter
Das überlasse ich doch lieber meinem Sohn.

LG

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 11:15 Uhr

Ich kenn Leute, die mit ihrer Milch Grießbrei für die ganze Familie kochen #schein

Beitrag von sparrow1967 01.03.10 - 11:30 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 11:49 Uhr

*schulterzuck* Ist auf jeden Fall günstig und man muss keinen Zucker dazu machen #rofl

Beitrag von raevunge 01.03.10 - 12:02 Uhr

#schock

Beitrag von .manduca. 01.03.10 - 12:12 Uhr

NEEE#schock

Beitrag von anis2008 01.03.10 - 11:30 Uhr

Glaub ich schon, weil dann bleibt ja nix mehr fürs Kind übrig wenn du alles weg säufst #rofl

Beitrag von jumarie1982 01.03.10 - 11:57 Uhr

Interessante Vorstellung...

...das menschliche Perpetuum Mobile...!

#rofl #rofl #rofl

aber ich kann leider nicht mitmachen...ich ess dich zur Zeit keine Süssigkeiten!!!

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 11:59 Uhr

Frauen mit XXL Brüsten sind im Vorteil, ich schaff es nicht, meine in den Mund zu kriegen #schwitz

Beitrag von jumarie1982 01.03.10 - 12:28 Uhr

Tja, dann musste wohl Pumpen...aber denk dran, schön oft, sonst wird wie Milch weniger!

Wenn Alex jetzt nicht auf mir schlafen würde, müsste ich glatt ma probieren, ob ich da nich rankomm???

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 12:45 Uhr

Nach dem was ich von Dir gesehen habe bisher würde ich sagen, aussichtslos. Außer Du versteckst echte Schläuche in der Manduca #rofl

Beitrag von jumarie1982 01.03.10 - 13:09 Uhr

Klar! Alex ist schlank...die kann ich rechts und links vorbei führen...!!!
#rofl

Habs grad versucht...es scheitern um 2cm!!!!

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 13:26 Uhr

Mit ausgestreckter Zunge? Du müsstest sie ja dann auch bequem anlegen können, sonst tut das Saugen ja weh #rofl#rofl#rofl

Beitrag von jumarie1982 01.03.10 - 13:37 Uhr

Nö, mit der Zunge gehts 1A...aber das Saugproblem besteht eben ;-)

Beitrag von raevunge 01.03.10 - 12:01 Uhr

Äääähhh... Mein Kleiner wäre wahrscheinlich SO entsetzt, dass er vor Schreck nicht mehr stillen würde ;-)

Super Idee #rofl#rofl#rofl Wo hastn das her?!

Und falls du es versuchst, dann würd ich gern wissen, ob es geklappt hat ;-);-);-)

LG und Prost ;-)

Carola

Beitrag von rmwib 01.03.10 - 12:05 Uhr

Naja wir stillen ja sicher noch ne Weile aber wenn er irgendwann aufhört muss die Milch doch irgendwo hin #gruebel hach, mal sehen :-D

  • 1
  • 2