Ist das Normal nach Absetzten des Nuvarings???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von linschi84 01.03.10 - 10:47 Uhr

Hallo!

Ich habe im Jänner den Nuvaring nach 4 Jahren abgesetzt.
Wie lange dauert es bis sich der Zyklus wieder einpendelt?
Sollte nach dem Zyklus vom Nuvaring letzten Mittwoch die Mens bekommen, hab aber bis jetzt noch keine!?!? Schwangerschaftstest war gestern neg. Ich hab auch keine Anzeichen einer Schwangerschaft, ab und zu ein Stechen im linken Unterbauch. Den Eisprung hab ich vor dem Ring immer als Ziehen gespürt, dieses Monat auch am 14. bzw. 15. Zyklustag.

Ist das noch normal oder sollte ich zum Gyn?#gruebel

Lg Linschi

Beitrag von grinsekatze85 01.03.10 - 10:59 Uhr

hallo!

habe mein NuvaRing im Okt. 09 nach 1 1/2 Jahren abgesetzt.
1.ÜZ: 40 Tage mit Zyste und Tabl. zum Mens auslösen
2.ÜZ: 41 Tage mit Blasenentz./Pilzinf. & Antibiotika aber Mens kam dann von alleine
3. ÜZ: 57 Tage #augen ohne medis, mens kam von alleine und gin nach 6 tagen wieder...

nun 4.ÜZ: und heute ZT9....

meine fa hat mir aber am 16. febr. blut abgenommen, ergebnisse sind aber noch nicht da#aerger

aber kannst auch mal in meiner VK lesen oder per PN schreiben....

LG

Beitrag von susu-30 01.03.10 - 11:19 Uhr

Also bei mir hat es sich sofort eingepnedlet

1 ÜZ eisprung an ZT 12 Mens nach 25Tagen und jetzt seit drei Tagen in ÜZ 2

Ich glaub das ist bei jedem anders

LG Susu

Beitrag von juliettaru 01.03.10 - 11:24 Uhr

Hallöchen

habe im Juli 09 nuvaring abgesetzt
1 ÜZ 29 T
2 Üz Sept. positiver Test - leider nach drei Woche abgang
3 ÜZ wieder positiver Test- diesmal mit schmerzen - Eileiterschwangerschaft OP im Nov
Dez. erste Blutung 17.12
2. BLutung am 26.01 --> 40 Tage
jetzt wieder 1 ÜZ -> ZT 36
Test am 26.02 -negativ

bin gespannt, wann die Mens kommt

also kann sich wirklich erst mal alles verschieben-- ist bei jeden komplett unterschiedlcih....

drück dir die Daumen.LG

Beitrag von besen5 01.03.10 - 11:27 Uhr

Hallo Linschi,

habe nach absetzen des Nuvarings über 1/2 Jahr gebraucht, bis sich mein Zyklus auch nur halbwegs stabilisiert hatte und irgendwie normal war. :-[
Werde dieses blöde Teil nie wieder verwenden.#schmoll

Alles Gute!
B.

Beitrag von linschi84 01.03.10 - 12:05 Uhr

Danke für eure schnellen Antworten, das beruhigt mich sehr!
Scheint wirklich bei jedem unterschiedlich zu sein.
Mein Gyn hat so geschwärmt für den Nuvaring weil man gleich nach absetzten schwanger werden kann und nicht wie bei der Pille mind. 3 Monate warten muss....tztztztz....deswegen hab ich mir über die Überfälligkeit so den Kopf zerbrochen das etwas nicht stimmen könnte.

Lg



Beitrag von 2010sama 01.03.10 - 12:05 Uhr

Hi,
auch ich kann davon ein Lied singen und werde ihn nicht wieder nehmen!
Erster Zylus nach 34 Tagen
Zweiter nach 60 Tagen auslösen durch chormadion und hormontest...alles i.O.
Wieder warten nach 46 Tagen auslösen jetzt test ob überhaupt eisprung stattfindet...
Nehme jetzt chlormadion um den Zyklus zu regulieren letzten Monat erstes mal eisprung. Mens nach 31 Tage. Scheint sich jetzt hoffentlich wieder ein zu pendeln diesen Monat wieder Test an ZT 19 und dann ab April ohne chlormadion, dann weiß ich ob alles i.o. ist. Würde an deiner Stelle zum Arzt gehen wenn sich nichts tut sonst kannst du evtl. ewig warten...
Lg Sama#tasse

Beitrag von turboiri 01.03.10 - 12:41 Uhr

hi,
also ich hatte Gott sei dank keine Probleme. direkt im ersten Monat habe ich ganz normal meine mens bekommen.
Ich persönlich find den Nuva Ring super.

lg
irina

Beitrag von frederike05 01.03.10 - 15:04 Uhr

Also, ich hab auch den Nuva-Ring genommen und war super damit zufrieden. Habe ihn im November 09 abgesetzt und gestern und heute positiv getestet. Es kann auch anders gehen.

Viel Glück!

Liebe Grüße Frederike #blume