Meine Frau mag kein Analsex!

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von elmo3 01.03.10 - 10:51 Uhr

Obwohl ich es sehr gern hin und wieder tun würde, mag es meine Frau nicht (Analsex). Ich würde mich über jeden Tipp freuen, der mich weiter bringt.

Beitrag von bettibox 01.03.10 - 10:58 Uhr

Wenn sie es nicht mag, wirst Du es wohl ober übel akzeptieren müssen.

Stell Dir das mal andersrum vor? Deine Frau würde drauf stehen, Dir was in Hintern zu schieben und Du magst es nicht.

Beim Sex sollte man nur tun, was BEIDEN Spass macht.

Beitrag von scrapie 01.03.10 - 11:27 Uhr

Fessel sie und dann mach mit ihr was du willst#pro

Was bitteschön für Tipps haben? Wenn der Ausgang bei deiner Frau ein Ausgang bleiben soll, dann solls halt so sein...

Beitrag von elmo3 01.03.10 - 11:48 Uhr

witzig, schreibt eine frau ihr freund würde kein analsax mögen, kriegt sie u.a. antworten wie mach ihn betrunken oder irgend was mit kerze anstellen und ähnliches. es ist wohl nicht wichtig, daß der freund/der man es nicht will aber schreibt einer das was ich geschrieben habe da gibt es plötzlich nur sarkasmus. was solls, es war ein versuch wert.

Beitrag von scrapie 01.03.10 - 11:50 Uhr

witzig, aber ich hab sowas noch ni geschrieben und fühl mich jetzt einfach mal nicht angesprochen ;-)

Beitrag von happy_mama2009 01.03.10 - 14:13 Uhr

So ein blödsinn hab ich ja shcon lange nich mehr gelesen. #klatsch

Beitrag von similia.similibus 01.03.10 - 11:42 Uhr

Inwiefern weiterbringt? #kratz

Beitrag von elmo3 01.03.10 - 12:17 Uhr

nun ja, ich dachte vielleicht liegt es an meiner herangehensweise und wenn ich paar tipps bekäme würde ich erkennen, was ich falsch mache. war wohl eine blöde idee.

Beitrag von snoopygirl-2009 01.03.10 - 11:45 Uhr

Kennst du den Film "In & out"?

Ich zitiere:

Es gibt EINGÄNGE und es gibt AUSGÄNGE...




Nicht das ich nicht total drauf stehen würde...#schein

Beitrag von elmo3 01.03.10 - 11:51 Uhr

"Nicht das ich nicht total drauf stehen würde..."

und dann kommst du mir mit so einem Zitat!?

Beitrag von snoopygirl-2009 01.03.10 - 13:56 Uhr

Naja, das war jahrelang mein Argument.;-)

Beitrag von vwpassat 01.03.10 - 12:30 Uhr

Wie weit kannst Du denn gehen?

Akzeptiert sie streicheln, massieren, evtl. nen kleinen Dildo etc...

Was macht sie denn mit?

Beitrag von elmo3 01.03.10 - 12:43 Uhr

dildos hasst sie aber massieren, streicheln und sogar kleinere versuche haben wir auch schonmal. ich glaube ich habe doch den falschen titel für das thema gewählt. sie hat verständlicherweise angst vor schmerzen aber ich habe auch gemerkt, daß sie bei unseren wenigen versuchen vergnügen empfand aber weil sie eben angst vor schmerzen hat, steht sie doch eher ablehnend dem ganzen gegenüber.

Beitrag von vwpassat 01.03.10 - 14:14 Uhr

Dann musst Du wohl etwas langsamer herangehen.

Trinkt mal ein Glas Wein zusammen (oder auch 2), ordentliches Vorspiel, Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt................

Beitrag von rashaya 01.03.10 - 18:59 Uhr

Wichtig ist dass sie total scharf ist wenn du es versuchst! Baue es halt ins vorspiel mit ein. Beim Lecken evtl auch dort ein bissl mit der zunge wenn du das magst. Das macht evtl Lust auf mehr!

Beitrag von janimausi 01.03.10 - 20:04 Uhr

hmm dann massier sie im imtim bereich ordentlich, nehm viel öl oder gleitgel, so das alles richtig schön glitschig is, so hats bei uns angefangen und mach sie so rattig das sie dich einfach nur in sich spüren will...
und sei super vorsichtig und mach es gaaaanu langsam, gib ihr imer wieder zeit sich daran zu gewöhnen und wenn sie dich weiter lässt zieh ihn erstmal nich so weit raus sondern immer nur minimale bewegungen...

is nur ein tip von mir, ob sie da wirklich mit macht kann ich dir nich sagen aber versuch es mal so

Beitrag von elmo3 02.03.10 - 11:17 Uhr

Danke. Ich werde es versuchen.

Beitrag von binnurich 01.03.10 - 12:52 Uhr

also, wenn sie nicht mag, mag sie nicht

blöder Kommentar: kann natürlich auch sein, dass du dich sehr ungeschickt anstellst ;-)

Beitrag von elmo3 01.03.10 - 13:05 Uhr

wie kann man das denn geschickt anstellen?

Beitrag von kerstin3011 01.03.10 - 14:09 Uhr

Ich hatte auch immer Schmerzen und nicht nur Angst davor! Streicheln und so war toll und hat Spass gemacht.

Ich habe mich dann irgendwann mal im Inet belesen und Gleitgel gekauft und gut benutzt und seit dem hats gepasst.

Ich gebe dir den Tipp das Tempo der Frau zu überlassen. Also sie bestimmt, wie schnell etc. Und wenn sie Schmerzen hat, dann akzeptieren und aufhören und noch mal versuchen, eventuell mit mehr Gleitgel.

Irgendwann wird es dann besser. So war es damals bei mir.

Beitrag von happy_mama2009 01.03.10 - 14:10 Uhr

Wieso akzeptierst du ihren WIllen nicht?? Wieso willst du es weiter versuchen`???
Was bringt dir das?? Hol dir doch ne Gummipuppe, mit der kannst du machen was du willst! #aerger

Beitrag von auch nicht 01.03.10 - 14:23 Uhr

Ich bin eine Frau und will auch keinen ANAL Sex haben. Und wenn Du jetzt mein Mann wärst könntest Du Dir noch soviele Tips holen wenn der andere Partner das nicht will dann ist es halt so oder ? Dann mußt du das einfach akzeptieren.

Beitrag von sandycheeks 01.03.10 - 14:45 Uhr

Ich glaub kaum das Du hier Tips bekommst die Dich weiter in die Analen vordringen lassen.

Versuch doch einfach das Nein Deiner Partnerin zu akzeptieren.

Sieh mal, ich z.B. mag keinen Spinat. Und kein Argument und kein noch so guter Tipp würde mich dazu bewegen können jemals Spinat zu mögen.

Es mag halt nicht jeder Analsex. Das ist doch auch nicht schlimm. Es ist nie gut wenn man zu sehr auf etwas bestimmtes fixiert ist. Es verstellt einem nämlich den Blick auf alles andere was auch noch Spaß macht.

Beitrag von bäääääh 01.03.10 - 15:25 Uhr

würdest du es geil finden wenn man dir einen schwanz in dein arsch steckt? nee? also. gut.

Beitrag von na na na! 01.03.10 - 15:51 Uhr

woher willst du das wissen, es gibt nicht wenige Männer, die haben nichts dagegen etwas in ihren Allerwertesten gesteckt zu bekommen!

  • 1
  • 2