Brustsymtome! Frage an alle die Schwanger sind!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cutya1984 01.03.10 - 10:52 Uhr

Habe immer vor der nächsten Mens Brustschmerzen, heute scheinen diese wie weg zu sein, nur wenn ich stark auf meine Brust drücke , merke ich noch einen leichten Schmerz. Angeschwollen sehen sie noch aus.
Gibts da noch Hoffnung für mich, doch SS zu sein? #gruebel
Hat jemand solche eine Erfahrung gemacht?
Bin Heut bei ES+11 und normalerweise halten meine Brustschmerzen bis zum 1ten Tag der Mens konstant an, und aufeinmal bei ES+11 geht es zurück mit dem Schmerz. #zitter
Will noch keinen Test machen, erst bei ES+14, da ich in den vergangen Zyklen immer schon bei ES+10 damit angefangen haben und dies nur rausgeschmissenes Geld war.
Danke im Vorraus für eure Antworten.

Beitrag von pauli26 01.03.10 - 11:23 Uhr

Hallo,

also ich glaube das ist bei jedem anders bei mir zum beispiel ich hatte wie immer eine Woche vor meinen Tagen (die ich nicht bekommen hab) Brustschmerzen wie immer und Bauchweh zwar ein bisschen stärker wie sonst und hab gemeint wenn ich dieses mal meine Tage bekomm dann explodier ich #rofl

Aber gib die Hoffnung nicht auf vieleicht hat es ja geklappt ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen#pro

LG pauli

Beitrag von cutya1984 01.03.10 - 11:42 Uhr

naja, ist hatte in den vergangen zyklen immer stärker werden brustschmerzen, bis hin wie ein ständiges brennen, da dachte ich auch immer, diesmal hat es geklappt, aber diesen zyklus ist es nur ganz schwach, aber geschwollen sind sie noch, mir bleibt wohl nix anderes übrig, als zu warten, tempi ist aber noch oben, sonst als der brustschmerz nachgelassen hat, ging die temp mit runter und da wusste ich schon, das es nix war